Eigene Symbolleiste

Bild

Betrifft: Eigene Symbolleiste
von: Hugo
Geschrieben am: 26.03.2005 12:01:37
Hallo zusammen

Beispiel:
Set symb = Application.CommandBars.Add("Umwandlung", _
Position:=msoBarTop, Temporary:=True)
With symb
.Left = 0
.Visible = False
End With
Ist es möglich den Symbolleisten-Name (im Beispiel "Umwandlung")
mit einer Variablen (zb Arbeitsmappen-Namen) zuerstellen
Für eure Unterstützung vielen Dank im Voraus.
Gruss Hugo

Bild

Betrifft: AW: Eigene Symbolleiste
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 26.03.2005 12:05:13
Hallo Hugo
schreibe doch einfach
("Umwandlung", & ThisWorkbook.Name
ob nun ein Symbolleistenname ein Punkt enthalten darf habe ich nicht getestet.

Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.
Microsoft MVP für Excel
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Betriebssystem XP Home SP2 und Excel Version 2003 SP1.


Bild

Betrifft: AW: Eigene Symbolleiste
von: Hugo
Geschrieben am: 26.03.2005 12:27:17
Hallo Hajo
Besten Dank dür die superschnelle und gute Antwort
Funktioniert mit Punkt, Leerzeichen etc.
Set symb = Application.CommandBars.Add(ThisWorkbook.Name, _
Position:=msoBarTop, Temporary:=True)
Gruss Hugo
Bild

Betrifft: AW: Eigene Symbolleiste
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 26.03.2005 12:30:50
Hallo Hugo,
Du hastDir nur ein zusätzliches Problem geschaffen. Du mußt Dir den Namen der Symbolleiste auf eine Varibale schreiben. Ich vermute mal Du willst Sie beim beenden wieder löschen? Hat jetzt jemand die Datei unter einem anderem Namen gespeichert bekommst Du Sie one Variable nicht gelöscht. Es sei den Du hast Sie nur temporär definiert.
Gruß Hajo
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Bild

Betrifft: AW: Eigene Symbolleiste
von: Hugo
Geschrieben am: 28.03.2005 00:23:40
Hallo Hajo
Besten Dank für den Tip.
Habe nun den Start-Namen der Symbolleiste in einer Variablen zwischengespeichert.
Wünsch noch einen schönen Ostermontag und Gruss
Hug
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Eigene Symbolleiste"