@Rolf Beißner und Nepumuk wegen Treeview

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: @Rolf Beißner und Nepumuk wegen Treeview von: Mario
Geschrieben am: 30.03.2005 19:27:51

Hallo und Guten Abend,

Danke Rolf für die hilfreiche Beispieldatei...

ich habe diese für meine Bedürfnisse entsprechend umgeschrieben aber mir fehlt die Treeview Hilfe in Excel und so kommen diverse Fehler und ich weiß nicht was ich falsch mache.

In der Datei habe ich nochmal beschrieben was genau passieren soll...

https://www.herber.de/bbs/user/20400.xls


Ich hoffe Ihr habt eine Idee oder eine Lösungsansatz.

Vielen Dank schonmal

MfG Mario

Bild


Betrifft: Treeview von: Rolf Beißner
Geschrieben am: 31.03.2005 09:27:48

Hallo Mario,

aus meiner Sicht wäre es sinnvoller,
die Organisationsstruktur zunächst mal sauber
in der Tabelle abzubilden:

Eine Spalte beinhaltet immer die gleiche Ebene;
Ausnahme ggfs. nur bei der untersten Ebene.

Die Struktur muss klar die Über- bzw. Unterordnungen
erkennen lassen; dann kann man evt. auch in einer Schleife
deine 20 Ebenen generieren - müsste man mal sehen.

Hilfe bekommst du, wenn du im Objektkatalog "Treeview"
beim Fernglas eingibst - allerdings werden dort nur,
ohne Erläuterungen, Eigenschaften + Methoden angezeigt.

hG
Rolf


Bild


Betrifft: AW: Treeview von: Mario
Geschrieben am: 31.03.2005 12:02:22

Hallo Rolf,

das es sinnvoller ist jeder Spalte eine Ebene zuzuorden ist mir einleuchtend, aber leider werden die Mitarbeiternummern immer von einem Formular eingefügt in der die zwei verschiedenen Nummern auftreten.
Zum einen die Nummer des Neuen Mitarbeiters und dann die Nummer desjenigen der Werber des Neuen Mitarbeiters war und diese werden dann in die Tabelle, wie du sie kennst, eingefügt.

Die Idee hatte ich aus dieser Access-Datei leider bin ich mit dieser VBA nicht klargekommen und einfach die VBA übernehmen erzeugte Fehler. :

https://www.herber.de/bbs/user/20423.zip

habe mal die Struktur in die Tabelle eingefügt...
leider bin ich mit dieser VBA nicht klargekommen und einfach übernehmen erzeugte Fehler.

Kannst ja mal reinschauen...

Vielen Dank

MfG Mario


Bild


Betrifft: AW: Treeview von: Rolf Beißner
Geschrieben am: 31.03.2005 16:53:34

Hallo Mario,

was Access angeht, muss ich passen.

Wenn du die Struktur etwa so hinbiegst und darauf achtest,
dass sie streng hierarchisch ist, also keine Mehrfachzuordnungen
da sind (12080 habe ich unter dem Knoten 12000 in 12090 geändert),
müsstest du die Geschichte mit ein bisschen Codeanpassung
hinkriegen.

Um die Definition aller Knoten kommst du aber wohl nicht umhin.

hG
Rolf

Userbild



 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "@Rolf Beißner und Nepumuk wegen Treeview"