Queryabfrage verschwindet aus Exceldatei

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
MsgBox
Bild

Betrifft: Queryabfrage verschwindet aus Exceldatei
von: Heiko
Geschrieben am: 31.03.2005 08:31:34
Hallo Experten,
ich habe für unsere Firma eine Exceldatei angefertigt,
in der Produktionsdaten erfasst werden.
Sie ist freigegeben, damit mehrere Leute gleichzeitig darauf Zugriff haben.
Für die Komplettierung der Daten benutze ich eine Queryabfrage, die ich über VBA
starte. Diese greift auf unsere Produktionsdatenbank zu und fragt dort je
Artikel 2 Werte ab.
Das Problem ist, dass die Abfrage, die ich auf einem ausgeblendeten Tabellenblatt ("Extern") habe ca. aller 3-4 Wochen plötzlich verschwindet.
Hier mal der Code, der die Abfrage ausführt.
'$$---------------------------------------------------$$


Sub Abfrage_Widerstand()
  Dim Z, S  As Long
  Dim Blattname As String
  Z = ActiveCell.Row
  S = ActiveCell.Column
  Blattname = ActiveSheet.Name
  Worksheets("Extern").Range("B2").Value = ActiveSheet.Cells(Z, 1).Value
  Application.ScreenUpdating = False
  Worksheets("Extern").Activate
  Application.GoTo Reference:="Abfrage_von_AVS"
  Selection.QueryTable.Refresh BackgroundQuery:=False
  Worksheets(Blattname).Activate
  ActiveSheet.Cells(Z, 34).Value = Worksheets("Extern").Range("C5").Value 
  ActiveSheet.Cells(Z, 35).Value = Worksheets("Extern").Range("B5").Value 
  Application.ScreenUpdating = True
End Sub

'$$---------------------------------------------------$$
Wie kommt es, dass die Abfrage andauernd verschwindet ?
Wie kann mann Die verhindern ?
Vielen Dank für Eure Hilfe
Beste Grüße von Heiko
Bild

Betrifft: AW: Queryabfrage verschwindet aus Exceldatei
von: Otto
Geschrieben am: 01.04.2005 09:48:25
Hallo Heiko,
Meine Testumgebungen: Excel 9.0 SR-1, Multilingual unter Windows 2000 SP-4 und Excel 11 Deutsch unter Windows XP
ich konnte meinen Vorschlag nicht austesten. Dennoch ist mir an Deiner Lösung verschiedenes aufgefallen:
1. Du hast zwar alle benutzten Variablen deklariert, die Variable Z ist allerdings als Variant deklariert. Sie ist nicht long, obwohl Du das sicher wolltest. Dies kann aber nicht den Fehler erklären.
2. Du arbeitest mit Activate und Select. Das ist überflüssig, erklärt aber auch nicht den Fehler.
Offensichtlich musst Du von den Beutzern erfahren, was genau den Fehler verursacht. Deshalb habe ich in meiner Lösung nur ein Protokoll eingeführt, dass die Benutzung und eventuelle Fehler mitschreibt.
Ich habe soweit als möglich auf Activates und Selects verzichtet. Da ich aber die Umgebung nicht kenne musste ich mit ActiveCell und ActiveSheet arbeiten, was mir nicht gefällt.
Probiere mal folgendes aus:

Gruß Otto
Bild

Betrifft: AW: Queryabfrage verschwindet aus Exceldatei
von: heiko
Geschrieben am: 01.04.2005 10:20:16
Hallo Otto,
vielen Dank für Deine Nachricht.
Es kam Fehler 1004. Ob vorher noch ein anderer kam, kann ich nicht sagen.
Ich werde mal Deinen Code probieren.
Melde mich wieder, kann aber etwas dauern.
Danke und beste Grüße
Heiko
Bild

Betrifft: AW: Queryabfrage verschwindet aus Exceldatei
von: Heiko
Geschrieben am: 01.04.2005 15:01:59
Hallo Otto,
ich habe Deinen Code mal probiert und den Fehler mit MsgBox... ausgeben lassen.
Es kommt die Meldung:
"Der eingegebene Text ist kein gültiger Bezug oder kein definierter Name" = #1004
Das Makro versucht auf die Abfrage zuzugreifen, die eben nicht mehr da ist.
Also trotzdem vielen Dank für Deine Hilfe.
Viele Grüße
Heiko
Bild

Betrifft: AW: Queryabfrage verschwindet aus Exceldatei
von: Otto
Geschrieben am: 01.04.2005 15:13:49
Hallo Heiko,
Meine Testumgebungen: Excel 9.0 SR-1, Multilingual unter Windows 2000 SP-4 und Excel 11 Deutsch unter Windows XP
Dieses Verhalten ist völlig logisch, denn die Abfrage war ja schon vorher verschwunden. Du hattest ja vorher geschildert, die Abfrage wäre längere Zeit da gewesen und danach urplötzlich verschwunden. Meine Protokolldatei und der Test sollten Dir helfen, dem Phänomem auf die Schliche zu kommen, indem Du sofort nach dem Verschwinden informiert wirst.
Gruß Otto
Bild

Betrifft: AW: Queryabfrage verschwindet aus Exceldatei
von: Heiko
Geschrieben am: 04.04.2005 08:27:03
Hallo Otto,
vielen Dank.
Also dann werde ich erstmal abwarten und die Sache beobachten.
Ich melde mich dann irgendwann wieder.
Nochamls DANKE !
Beste Grüße von Heiko
Bild

Betrifft: AW: Queryabfrage verschwindet aus Exceldatei
von: Heiko
Geschrieben am: 18.04.2005 12:27:36
Hallo Otto,
wie versprochen melde ich mich nochmal. Ich habe bisher noch keine Zeit gefunden
Deinen Code einzubauen, da ich die Freigabe der Datei nicht lange genug
entfernen kann.
Aus unserer EDV habe ich noch eine Lösung ohne Query-Abfragen bekommen.
Die habe ich erstmal verwendet.
Das ganze funktioniert mit "ADODB.Connection"
Ansonsten habe ich, bevor Deine Antwort eintraf, auch noch an Hans Herber
persönlich die gleiche Anfrage gerichtet.
Er hat folgendes geantwortet:
$$-----------------------------------------------------------------------------$$
Nach meiner Erfahrung ist QueryTable nicht ganz ausgereift und ab und an
störanfällig. Zum aktuellen Problem schlage ich vor, über den VBA-Code eine
möglicherweise bestehende Abfrage zu löschen und neu zu initialisieren.
Damit sollten Sie auf der sicheren Seite liegen.
Gruss
Hans W. Herber
$$-----------------------------------------------------------------------------$$
Nochmals Danke für die Unterstützung.
Beste Grüße
Heiko
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Find (wenn teil in Zelle)"