Formate

Bild

Betrifft: Formate
von: Marcus
Geschrieben am: 31.03.2005 10:18:48
Hallo Meisters,
ich habe ein Problem mit amerikanischen und deutschen Formaten bei Dezimalzahlen. Das Trennzeichen bei amerikanischen Dezimalzahlen ist ein Punkt, hier in Deutschland ist es aber ein Komma.
Zu Beginn meiner Arbeit habe ich immer eine txt-Datei, die ich in eine Excel-Tabelle einlese. Danach möchte ich aus zwei Spalten ein Punkt(XY)-Diagramm erstellen. Da ich aber ein deutsches Excel besitze, die txt-Datei aber aus Amerika kommt, habe ich nur Faxen. Ich habe auch schon versucht unter Extras, Optionen versucht, die Trennzeichen umzustellen. Es klappt trotzdem nicht. Was tun? Habt ihr eine Idee, was ich falsch mache?

Bild

Betrifft: AW: Formate
von: c0bRa
Geschrieben am: 31.03.2005 10:21:29
hallo...
öffne vorher halt die textdatei und ersetze alle punkte durch ein komma...
achte aber drauf, dass keine 1000er trennzeichen drin sind (also im amerikanischen sind das kommas) die eben vorher durch ; ersetzen, oder kommentarlos löschen :)
dann sollte es ohne probleme gehen...
tastenkombination für ersetzen: Strg+H

Rückmeldung nicht vergessen...
c0bRa
Bild

Betrifft: AW: Formate
von: Tobias Marx
Geschrieben am: 31.03.2005 10:22:44
Servus!
Ansonsten sollte es auch gehen, wenn du die Region in der Systemsteuerung auf "amerikanisch" setzt.
Gruss

Tobias
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Formate"