Zelle farblich hinterlegen

Bild

Betrifft: Zelle farblich hinterlegen von: Hans
Geschrieben am: 03.04.2005 21:00:15

Einen schönen Abend miteinander,
ich hoffe ihr könnt mir ein paar Tips geben. Mein Problem:
Ich möchte für die Übersicht des Bearbeitungsstandes meiner kleinen Excel-Datei einzelne Zellen in einem "Menue"-Tabellenblatt farblich hinterlegen, z.B.:
Feld A1 in Tabelle1 soll rot hinterlegt sein, wenn in Tabelle2 die Felder A2:A4 Daten enthalten. Ist dies über Formeln leistbar? Vielen Dank schon mal im Voraus.
MfG
hans

Bild


Betrifft: AW: Zelle farblich hinterlegen von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 03.04.2005 21:03:48

Hallo hans,

gebe dem Bereich in Tabelle2 einen Namen z.B. test.

Bei der Zelle Format, bedingte Formatierunf, Formel ist =ANZAHL(test)=3 Farbe einstellen

Oder Anzahl2 falls Text.


Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.
Microsoft MVP für Excel
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Betriebssystem XP Home SP2 und Excel Version 2003 SP1.




Bild


Betrifft: AW: Zelle farblich hinterlegen von: Hans
Geschrieben am: 03.04.2005 21:52:04

Danke Hajo,
ich bastle ja schon ein weilchen mit Excel, aber ich komm mit Deiner Beschreibung nicht weiter. Ich weiß nicht, wie ich dem Bereich A1 bis A3 in Tabelle2 einen Namen geben kann. Wenn ich in Tabelle1 eine bedingte Formatierung vornehmen möchte kommt die Fehlermeldung: "Bezüge auf andere Tabellen ... dürfen in dem Kriterium Bedingte Formatierung nicht verwendet werden. Vielleicht hab ich mich aber auch unklar ausgedrückt. Ich möchte ja "nur", dass die Zelle A1 in Tabelle1 farbig wird, wenn in Tabelle2 der Bereich A1 bis A3 irgendwelche Daten beinhaltet. Wenn nicht, soll der farbige Hintergrund verschwinden (oder unterbleiben). wenns an meinem fehlenden Verständnis liegt, ware es nett wenn Du ihm auf die Sprünge helfen kannst.
Herzliche grüße
Hans


Bild


Betrifft: AW: Zelle farblich hinterlegen von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 03.04.2005 21:55:53

Hallo Hans,

Zu 2 darum Name
zu 1 Bereich markieren und in Bearbeitungsleiste Links den Namen eintragen, oder Einfügen, Namen, Namen definieren.
Zu 3 dazu ist die Bedingte Formatierung da.

Gruß Hajo

Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Zelle farblich hinterlegen"