Zelleninhalt Löschen

Bild

Betrifft: Zelleninhalt Löschen von: Molle
Geschrieben am: 04.04.2005 19:01:32

Hallo miteinander
Habe in den Zellen K4-K10 Geldbeträge Stehen
In Zell K11 steht dann das ergebnis,In Zelle K11 habe ich die formel =Summe
verwendet.Meine Frage kann ich per Makro,den Wert in Zelle K11 Löschen aber die Formel nicht.
Da ich noch andere Zellen mit Beträge habe,glaube ich ein Makro ist da besser.
mfg Molle

Bild


Betrifft: AW: Zelleninhalt Löschen von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 04.04.2005 19:06:46

Hllo Molle

Range("K11")=""


Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.
Microsoft MVP für Excel
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Betriebssystem XP Home SP2 und Excel Version 2003 SP1.




Bild


Betrifft: AW: Zelleninhalt Löschen von: Molle
Geschrieben am: 04.04.2005 20:29:38

Hallo Hajo_Zi wenn ich Range ("K11")="" wird die formel ebenfalls gelöscht.
mfg molle


Bild


Betrifft: AW: Zelleninhalt Löschen von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 05.04.2005 05:56:44

Hallo Molle,

ich hatte es schon mal geschrieben. Darum ist hier auch wieder Schluß.
Der Beitrag läst sich leichter verfolgen, wenn Du Deine Antwort hinter der entsprechenden Antwort schreibst.
Mit der automatischen E-Mailbenachrichtigung werden nur die letzten beiden Beiträge angezeigt und in diesem Fall sehe ich meine Antwort nicht mehr, wenn die Frage nicht richtig plaziert wurde.

Eine Gute Beschreibung ist schon die halbe Lösung.

Bitte keine Mail, Probleme sollten im Forum gelöst werden.
Microsoft MVP für Excel
Das Forum lebt auch von den Rückmeldungen.
Betriebssystem XP Home SP2 und Excel Version 2003 SP1



"Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!"


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "link zu anderer datei"