variable Range ermitteln

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: variable Range ermitteln von: Erich M.
Geschrieben am: 05.04.2005 07:09:28

Hallo EXCEL-Freunde,

habe einen Code, der eine variable Range ermittelt:
1. ab Zeile (wird über InputBox eingegeben)
2. rechte letzte Spalte die belegt ist
3. letzte Zeile belegt in Spalte B (soll wie die rechte letzte spalte ermittelt werden)

Hier mein Code, habe die Fragestellung dort noch ergänzt:
Sub Rangebestand()
' von Josef Ehrensberger
' variable Druckrange; ab Zeile gem. InputBox
Dim LoErste As Long ' erste Zeile zum drucken
Dim Spletzte As Integer ' letzte spalte zum drucken
Dim Zeletzte As Long ' letzte Zeile zum drucken
Dim i As Long
Dim tmp() As Variant
LoErste = InputBox("Ab welcher Zeile soll gedruckt werden?")

''''?? variabel die tiefste Zeile, egal welche Spalte???
Zeletzte = [B65536].End(xlUp).Row
For i = LoErste To Zeletzte
ReDim Preserve tmp(i - LoErste)
tmp(i - LoErste) = Cells(i, 255).End(xlToLeft).Column
Next
Spletzte = Application.Max(tmp)
Range(Cells(LoErste, 1), Cells(Zeletzte, Spletzte)).Select ''Range auswählen
' With ActiveSheet
' .PageSetup.PrintArea = Range(Cells(LoErste, 1), _
' Cells(Zeletzte, Spletzte)).Address

' .PrintOut Copies:=1, Preview:=True
' End With
End Sub


Code eingefügt mit: Excel Code Jeanie

Besten Dank für eine Hilfe!

mfg
Erich
EXCEL-Shareware und Freeware: http://www.toolex.de
EXCEL und Lottogewinne machen glücklich: http://48678.rapidforum.com

Bild


Betrifft: AW: variable Range ermitteln von: Klaus-Dieter
Geschrieben am: 05.04.2005 09:05:55

Hallo Erich,

versuche es mal damit: Letzte Zelle = ActiveCell.SpecialCells(xlLastCell).Row

Gruß
Klaus-Dieter


Bild


Betrifft: AW: variable Range ermitteln von: Erich M.
Geschrieben am: 05.04.2005 12:53:34

Hallo Klaus-Dieter,

danke - aber das geht leider nicht, da mit dieser Abfrage der Zelle auch alle belegten
Formate abgegriffen werden - ich bruach aber die Zelle, die Inhalte hat.

mfg


Bild


Betrifft: AW: variable Range ermitteln von: Frank Domke
Geschrieben am: 05.04.2005 09:09:02

Hallo Erich,
versuche es mal mit:

Zeletzte =ActiveWorksheet.Cells.SpecialCells(xlCellTypeLastCell).Row

Viel Erfolg
Frank.


Bild


Betrifft: AW: variable Range ermitteln von: Erich M.
Geschrieben am: 05.04.2005 12:54:48

Hallo Frank,

danke - aber das geht leider nicht, da mit dieser Abfrage der Zelle auch alle belegten
Formate abgegriffen werden - ich bruach aber die Zelle, die Inhalte hat.

mfg


Bild


Betrifft: AW: variable Range ermitteln von: Frank Domke
Geschrieben am: 06.04.2005 14:08:25

Hallo Erich,
dazu gibt es sicherlich jede Menge Beispiele hier im Forum. Suche nach "SpecialCells" und dann wirst Du sicherlich fündig.
Viel Erfolg
Frank.


Bild


Betrifft: AW: variable Range ermitteln von: Erich M.
Geschrieben am: 06.04.2005 21:01:44

Hallo Frank,

das SpecialCells ist weniger das Problem. die Schwierigkeit liegt vielmehr an der
Flexibilität die richtige spalte zu treffen, die die tiefste Zeile hat.

Habe jetzt schon in mehreren Foren recherchiert und probiert; aber irgendwie komme ich
nicht vom Fleck!

mfg
Erich
EXCEL-Shareware und Freeware: http://www.toolex.de
EXCEL und Lottogewinne machen glücklich: http://48678.rapidforum.com


 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "variable Range ermitteln"