Herbers Excel-Forum - das Archiv

Arbeitstage zählen

Bild

Betrifft: Arbeitstage zählen
von: Bollmann

Geschrieben am: 07.04.2005 19:11:44
hi!
mein problem ist folgenden:
in einem ganz normalen Arbeitsmonat mit 5 arbeitstagen-woche die hier ohne farblichekennzeichnung ist sollen am ende in P3 die arbeitstage automatisch erscheienen. Krankheit,urlaub ,feiertage werden farblich gekennzeichnet und sollen nicht mitgezählt werden.
Gibt es für soetwas überhaupt eine Formel und wenn ja wei?
Danke an euch fleissigen helfer dort draussen im forom, macht weiterso.
BOLLI
https://www.herber.de/bbs/user/20845.xls
Bild

Betrifft: AW: Arbeitstage zählen
von: Bollmann
Geschrieben am: 07.04.2005 19:15:17
https://www.herber.de/bbs/user/20847.xls
hier die liste.
bolli
Bild

Betrifft: AW: Arbeitstage zählen
von: Marcus Rose

Geschrieben am: 07.04.2005 19:24:39
Hallo
schau Dir einmal in der Onlinehilfe =NETTOARBEITSTAGE() an.
Farben kannst Du nicht über Formeln von den Tagen abziehen. Was Du machen könntest ist U oder K usw in diese Zellen eingeben und mit =Zählenwenn() summieren und von den Arbeitstagen abziehen.
Gruß
Marcus
http://xltreff.de
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Arbeitstage zählen"
Arbeitstage mit Samstagen Verbleibende Nettoarbeitstage des Monats berechnen
Nettoarbeitstage und bewegliche Feiertage Nachbildung der Funktion NETTOARBEITSTAGE aus dem Analyse-Pack
NETTOARBEITSTAGE-Funktion sprachunabhängig gestalten Nettoarbeitstage unter Urlaubsberücksichtigung bestimmen