Herbers Excel-Forum - das Archiv

Gewollter Abbruch

Bild

Betrifft: Gewollter Abbruch
von: Bryan

Geschrieben am: 07.04.2005 19:32:18
Hallo Leute,
über eine Schaltfläche wähle ich eine Datenübernahme aus, nun möchte ich wenn eins der Untenstehenden Tabellenblätter angewählt ist, dass der untenstehende Text der Box erscheint und dann der Vorgang abgebrochen wird. Das klappt aber noch nicht ganz. Kann mir jemand weiterhelfen, was ich hier vergessen hab?
Sub Extra()
If Worksheets("Start").Visible = True Or Worksheets("Parametereinstellung").Visible = True Then
MsgBox "Es ist kein Produkt ausgewählt," + _
"" + vbNewLine + _
"" + vbNewLine + _
"bitte abbrechen und zu bearbeitendes Produkt" + _
"" + vbNewLine + _
"" + vbNewLine + _
"über 'Produkt Auswahl'  Schaltfläche auswählen!", 64, "Stabiberechnung R410/R420     Information"
End If
UsrDatenübernahme.Show
End Sub


Danke Bryan
Bild

Betrifft: AW: Gewollter Abbruch
von: Ramses

Geschrieben am: 07.04.2005 21:38:46
Hallo
Sub Extra()
Select Case ActiveSheet.Name
Case "Start", "Parametereinstellung"
MsgBox "Es ist kein Produkt ausgewählt," + _
vbNewLine + vbNewLine + _
"bitte abbrechen und zu bearbeitendes Produkt" + _
vbNewLine + vbNewLine + _
"über 'Produkt Auswahl'  Schaltfläche auswählen!", 64, "Stabiberechnung R410/R420     Information"
Exit Sub
End Select
UsrDatenübernahme.Show
End Sub

Gruss Rainer
Bild

Betrifft: Danke Rainer, gruss Bryan o.T.
von: Bryan
Geschrieben am: 07.04.2005 23:29:00
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Gewollter Abbruch"
Programmabbruch bei Überspeichernabfrage verhindern