Herbers Excel-Forum - das Archiv

Nochmal: Nullen weg

Bild

Betrifft: Nochmal: Nullen weg
von: Demian

Geschrieben am: 08.04.2005 09:57:45
Muss nochmal mit meinen Nullen kommen. In der angehängten Datei funktioniert die Prozedur zwar, die Zeilen mit den Nullen werden gelöscht. Dennoch bekomme ich eine Fehlermeldung in der letzten Zeile "if cells..." - Laufzeitfehler '13': Typen unverträglich.
Sub Auswertung3()
Dim l As Long
Dim Letzte As Long
Letzte = Range("a500").End(xlUp).Row
For l = Letzte To 1 Step -1
If Not IsEmpty(Cells(l, 1)) Then
If Cells(l, 1).Value = 0 Then Rows(l).Delete
End If
Next
End Sub

https://www.herber.de/bbs/user/20858.xls
Jemand eine Ahnung, was ich falsch mache?
Gruß, Demian
Bild

Betrifft: AW: Nochmal: Nullen weg
von: Tobias Marx

Geschrieben am: 08.04.2005 10:05:26
Servus!
Ich konnte jetzt keinen Fehler bei mir feststellen, alles lief so durch, wie es sollte, ich kann mir aber nur vorstellen, dass er wegen den Datentypen nen Haenger hat, deswegen hab ich jetzt noch ne Ueberpruefung auf "nummer" gemacht:
Sub Auswertung3()
Dim l As Long
Dim Letzte As Long
Letzte = Range("a500").End(xlUp).Row
For l = Letzte To 1 Step -1
If Not IsEmpty(Cells(l, 1)) Then
If Cells(l, 1).Value = 0 And IsNumeric(Cells(l, 1).Value) Then Rows(l).Delete
End If
Next
End Sub

Gruss

Tobias
Bild

Betrifft: AW: Nochmal: Nullen weg
von: Demian
Geschrieben am: 08.04.2005 10:13:16
Wie so häufig treten die Fehler nur bei mir auf. Auch mit dieser Formel funktioniert die Prozedur - aber nur mit der gleichen Fehlermeldung...
Bild

Betrifft: AW: Nochmal: Nullen weg
von: Lars

Geschrieben am: 08.04.2005 10:07:43
Hi,
Option Explicit
Sub Auswertung3()
Dim z As Long, Letzte As Long
Letzte = Range("a500").End(xlUp).Row
For z = Letzte To 1 Step -1
If IsNumeric(Cells(z, 1)) And Not IsEmpty(Cells(z, 1)) Then
If Cells(z, 1).Value = 0 Then Rows(z).Delete
End If
Next
End Sub
Mit freundlichen Grüßen Lars

Bild

Betrifft: AW: Nochmal: Nullen weg
von: Demian
Geschrieben am: 08.04.2005 10:14:32
That works! Cheers.
Bild

Betrifft: AW: Weg mit den Nullen
von: FP

Geschrieben am: 08.04.2005 19:56:34
Hallo Demian,
falls Du viele Zeilen mit einer Null in Spalte A löschen mußt: damit schaffst Du 2000 gelöschte Zeilen in < 1 Sekunde :-)

Sub DelZeroRows()
Dim bytCRC  As Byte
Dim strWSN  As String
Dim appl    As Application
Dim rngCR   As Range
Dim aws     As Worksheet
Dim nws     As Worksheet
Set appl = Application
Set rngCR = Cells(1, 1).CurrentRegion
bytCRC = rngCR.Columns.Count
If bytCRC < 256 Then
appl.ScreenUpdating = False
appl.Calculation = xlCalculationManual
Set aws = ActiveSheet
Set nws = ActiveWorkbook.Sheets.Add
aws.Activate
strWSN = aws.Name
Cells(1, bytCRC + 1) = Cells(1, 1)
Cells(2, bytCRC + 1) = "<>0"
rngCR.AdvancedFilter Action:=xlFilterCopy, _
CriteriaRange:=Range(Cells(1, bytCRC + 1), Cells(2, bytCRC + 1)), _
CopyToRange:=nws.Cells(1, 1), Unique:=False
appl.DisplayAlerts = False
aws.Delete
appl.DisplayAlerts = True
nws.Name = strWSN
appl.ScreenUpdating = True
appl.Calculation = xlCalculationAutomatic
End If
End Sub

Servus aus dem Salzkammergut
Franz
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Nochmal: Nullen weg"
Datenmaske beim Aufruf mit Nullen füllen