Start externes Programm

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Bild

Betrifft: Start externes Programm
von: Gröger
Geschrieben am: 13.04.2005 09:54:36
Hallo Leute,
ich möchte aus einem Makro in Excel ein externes Programm starten und auch Excel warten lassen bis es fertig ist(Programm schließt automatisch).
Wie muß ich das programmieren
Vielen Dank
Dietmar Gröger

Bild

Betrifft: AW: Start externes Programm
von: bst
Geschrieben am: 13.04.2005 10:25:39
Hi Dietmar,
google mal nach ShellAndWait.
cu, Bernd
Bild

Betrifft: AW: Start externes Programm
von: ray
Geschrieben am: 13.04.2005 10:40:20
hi,
meinn code dafür:

Private Sub CommandButton75_Click()
On Error GoTo zError
Dim xxx As Long
Application.SendKeys "{EINGABE}", True
xxx = Shell("C:\Programme\Dom.exe", vbMaximizedFocus)
Application.Wait (Now + TimeValue("00:00:06"))
Application.SendKeys ("%SO"), False
Exit Sub
zError:
MsgBox "Fehler!", , "Datei öffnen"
End Sub

ob du SendKeys brauchst, ist ne andere sache. Wenn Du diesen Code aus excel aufrufst, dann übergibt excel den focus an das neue prog und wenn das geschlossen wird, kehrst du autom zu excel bax.
gruß ray
Bild

Betrifft: AW: Start externes Programm
von: bst
Geschrieben am: 13.04.2005 10:56:08
@ray,
Application.Wait ist IMHO hier ungeeignet.
Woher willst Du wissen wie lange das externe Programm denn braucht ?
Versuch's besser mit etwas das wirklich auf das Programmende wartet.
Schon nach "ShellAndWait" gegoogelt ?
cu, Bernd
Bild

Betrifft: AW: Start externes Programm
von: ray
Geschrieben am: 13.04.2005 13:04:02
ja, du hast schon recht, appWait ist nicht besonders komfortable und die zeit ist nicht auf allen Rechnern gleich. Ich nutze das auch nur als absolute Notlösung.
Grü0ße ray
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Start externes Programm"