Auswertungen mit Excel

Bild

Betrifft: Auswertungen mit Excel
von: Reinhold
Geschrieben am: 15.04.2005 11:39:38
Hallo allseits,
im möchte innerhalb einer Exceltabelle über die Kundennummer in einer separaten Spalte Information - wie beim S-Verweis - zuordnen um diese alsdann wiederum auswerten zu können.
Hat jemand eine Idee?

Bild

Betrifft: ???
von: ransi
Geschrieben am: 15.04.2005 11:43:58
hallo
und warum nimmst du dann nicht sverweis()?
ransi
Bild

Betrifft: AW: Auswertungen mit Excel
von: Galenzo
Geschrieben am: 15.04.2005 11:44:13
Also ich finde, das ist eine ganz tolle Idee.
Aber was genau möchtest du denn jetzt wissen?
Bild

Betrifft: AW: Auswertungen mit Excel
von: reinhold
Geschrieben am: 15.04.2005 11:47:18
Das Problem ist, dass die Kundennummern in beiden tabellen identisch sind und somit meines Wissens dies beim S-Verweis somit nicht möglich ist.
Bild

Betrifft: AW: Auswertungen mit Excel
von: Galenzo
Geschrieben am: 15.04.2005 11:52:30
Ich versteh garnix mehr - jetzt sind es schon ZWEI Tabellen ?
Ohne eine exakte Beschreibung der Tabellenstruktur und einer konrekten Frage oder Definition des Problems kann ich für meinen Teil nix Gescheites antworten...
Bild

Betrifft: AW: Auswertungen mit Excel
von: reinhold
Geschrieben am: 15.04.2005 12:17:32
Text:
https://www.herber.de/bbs/user/21191.xls
Habe Beispiel hinterlegt, hoffentlich ist es nachvollziehbar.

Bild

Betrifft: AW: Auswertungen mit Excel
von: Galenzo
Geschrieben am: 15.04.2005 12:38:59
auch ich kann damit niox anfangen - außer Vermutungen anstellen.
Um Daten aus einer Tabelle mittels SVWERWEIS zu holen, wird als 3. Parameter die Nummer DER Spalte angegeben, aus der die Daten zurückgegeben werden, falls in SPalte 1 etwas gefunden wurde.
ICh hoffe, daß hilft dir weiter.
Bild

Betrifft: AW: Auswertungen mit Excel
von: ransi
Geschrieben am: 15.04.2005 11:53:52
hallo rheinhold
eben:
"im möchte innerhalb EINER Exceltabelle..."
jetzt:
"Kundennummern in BEIDEN tabellen identisch.. "
wat denn nu ?
mach am besten mal ein übersichtliches beispiel.
dann wirds für alle leichter...
ransi
Bild

Betrifft: AW: Auswertungen mit Excel
von: Reinhold
Geschrieben am: 15.04.2005 12:15:10
https://www.herber.de/bbs/user/21191.xls
Habe Beispiel hinterlegt, hoffentlich ist es nachvollziehbar.
Bild

Betrifft: AW: Auswertungen mit Excel
von: ransi
Geschrieben am: 15.04.2005 12:32:00
hallo
"mach am besten mal ein !! ÜBERSICHTLICHES !! beispiel"
ich seh nur zahlen und einige formeln die nicht funktionieren...
Ist mir zu kompliziert,aus dem wust von zahlen rauszufinden wo das problem ist.
bin raus, darum "Frage noch offen".
ransi
Bild

Betrifft: AW: Auswertungen mit Excel
von: andre
Geschrieben am: 16.04.2005 17:32:17
Hallo Reinhold,
es ist eigentlich erstes Ziel von sverweis, bei identischen Kriterien im Daten- und Abfrageblatt die weiteren Daten zu finden. Es wird die jeweils erste Fundstelle zur Datenermittlung genommen. Wenn Du allerdings im Datenblatt die Kundennummer mehrfach hast und differenzieren willst musst Du Dir was anderes einfallen lassen, eine zweite Bedingung o.a. Schaue mal auf http://www.excelformeln.de
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Bedingte Formatierung anpassen"