Herbers Excel-Forum - das Archiv

Zelle erzwingen

Bild

Betrifft: Zelle erzwingen
von: Erwin

Geschrieben am: 15.04.2005 15:39:03
Hallo zusammen,
ich habe ein Problem und hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt.
Mittels eines Scanners werden numerische Daten in eine Zelle einer Datei eingelesen. Auf diese Zelle wird von verschiedener Seite aus zugegriffen um die Daten zu verarbeiten. Nun passiert es immer wieder, dass Mitarbeiter eine andere Zelle aktivieren, und das Einlesen in die genannte Zelle mittels des Scanners nicht funktioniert, da die entsprechende Zelle nicht aktiviert ist.
Kann ich verhindern, dass in dieser Datei eine andere Zelle aktiviert wird, ohne dass ich die Tastatur (Scanner hängt an der Tastatur) und Maus (wird für die Menue-Führung benötigt) sperre. Ich habe noch keine entsprechende Möglichkeit gefunden.
Im Voraus vielen Dank für eure Mühe
Gruß
Erwin
Bild

Betrifft: AW: Zelle erzwingen
von: Rudi

Geschrieben am: 15.04.2005 16:09:14
Hallo Erwin
Ich weiss zwar nicht, ob ich dein Problem richtig verstanden habe (irgendwie kann ich mir das Ganze nicht ganz vorstellen), aber um immer die gleiche Zelle aktiviert zu halten, sehe ich folgende Möglichkeit:
Kopiere folgenden Code in das Code-Fenster des entsprechenden Tabellenblattes:
Private Sub Worksheet_SelectionChange(ByVal Target As Range)
If Target.Address <> "$B$1" Then
Range("B1").Select
End If
End Sub

Die Zelladresse muss noch entsprechend angepasst werden.
Gruss
Rudi
Bild

Betrifft: AW: Zelle erzwingen
von: Erwin
Geschrieben am: 15.04.2005 22:27:04
Vielen Dank Rudi,
genau das wars. Es funktioniert prima. Dass ich da nicht selbst drauf gekommen bin ?!
Gruß
Erwin
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Zelle erzwingen"
Zeilenumbruch in Formel erzwingen Datumseingabe in Textfeld erzwingen
Eingabe von positiven Zahlen erzwingen Zahleneingaben in InputBox erzwingen
Bei UserForm-TextBox-Eingaben Formate erzwingen