PERSONL.XLS ist gesperrt

Bild

Betrifft: PERSONL.XLS ist gesperrt
von: mike49
Geschrieben am: 20.04.2005 11:53:43
Hallo nochmals,
wenn ich zu der bereits geöffneten Arbeitsmappe eine weitere öffnen will, kommt immer diese Meldung:
Dokument wird verwendet
'PERSONL.XLS' ist zum Bearbeiten durch '.....' gesperrt.
Schreibgeschützt öffnen oder klicken Sie auf "Benachrichtigen", um das Dokument schreibgeschützt zu öffnen und eine Benachrichtigung zu erhalten, wenn es verfügbar ist.
Was macht man da am besten? Warum kommt denn immer diese Meldung? Wie kann man das abstellen. Oder habe ich bei der Makrospeicherung in der Persönlichen Arbeitsmappe was übersehen?
Gruß
mike49

Bild

Betrifft: AW: PERSONL.XLS ist gesperrt
von: Heiko S.
Geschrieben am: 20.04.2005 14:44:26
Hallo Mike,
ich schätze mal das du nicht "nur" eine weitere Mappe öffnest, sondern ein zweites mal EXCEL startest.
Und dann ist das halt so, denn wenn zwei Anwendungen ( zwei mal EXCEL ) versuchen auf eine Datei (deine Personl.xls) zuzugreifen ist es für die zweite nur schriebgeschützt möglich.
Öffne alle weiteren Mappen aus EXCEL heraus, dann sollte die Meldung nicht mehr kommen.
In der Recherche findest du vielleicht auch eine Lösung wie das geht ohne Meldung, wenn man 2 mal EXCEL startet. Wurde hier nämlich schon vielfach behandelt dein Problem.
Gruß Heiko

PS: Rückmeldung wäre nett !
Bild

Betrifft: AW: PERSONL.XLS ist gesperrt
von: mike49
Geschrieben am: 21.04.2005 01:35:10
Hallo Heiko,
bin erst jetzt wieder zurück und danke für deine Hilfe.
Du hast Recht. Ich habe Excel ein 2.mal gestartet. Will mal die Recherche bemühen. Weiß allerdings nicht, welchen Suchbegriff ich eingeben soll.
Gruß
mike49
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "PERSONL.XLS ist gesperrt"