Toleranzen im Punktdiagramm

Bild

Betrifft: Toleranzen im Punktdiagramm
von: Richard
Geschrieben am: 24.04.2005 16:44:13
Hallo,
kann mir vielleicht jemand sagen, wie ich im Punktdiagramm die obere und untere Tolaranz als linie eintragen kann?
grüße
rich.

Bild

Betrifft: AW: Toleranzen im Punktdiagramm
von: Nils
Geschrieben am: 24.04.2005 16:48:28
Moin Rich,
Du könnest weitere Datenreihen mit den Tolerzwerten in dein Daigramm aufnehmen und diese per Linie ohne Datenpunkte verbinden lassen...
Ist eine einfache und schnelle Lösung
Gruss
Bild

Betrifft: AW: Toleranzen im Punktdiagramm
von: Richard
Geschrieben am: 24.04.2005 18:36:57
Hallo Nils,
danke für den Tip, es funktioniert super, das einzige Problem ist, dass wenn ich neue Reihe hinzufüge, macht excel das Datumsformat völlig durcheinander, hab auf der x-Achse DAtum mit uhrzeit, wenn ich gleich am Anfang die Daten markiere, die ich im Diagramm haben will, macht er das richtig, es ist machmal schon zum ko...
woran kann es liegen?
gruß
rich.
Bild

Betrifft: AW: Toleranzen im Punktdiagramm
von: Cardexperte
Geschrieben am: 24.04.2005 16:48:43
Hello Richard,
warum nimmst du kein Liniendiagramm und formatierst die Linie beim "Hauptlinie" nicht weg, dann hast du doch alles was du brauchst, oder?
Gruss WS
Bild

Betrifft: AW: Toleranzen im Punktdiagramm
von: Richard
Geschrieben am: 24.04.2005 18:39:04
Hallo,
ich kann nur mit dem XY-Punktdiagramm arbeiten, es sind viele Messwerte, die ich auswerten muss, mit dem Liniendiagramm lässt sich das nicht so richtig machen
danke für deine Antwort
gruß
rich.
 Bild

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Formeln per Code / Spalten einfügen und anpassen"