Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Datensatzprüfung numerisch/alphanumerisch in Makro

Betrifft: Datensatzprüfung numerisch/alphanumerisch in Makro von: Daniel
Geschrieben am: 30.06.2005 15:29:11

Grüß euch,

ich möchte einer Datenbank in Excel importierte Datensätze in Spalte A daraufhin prüfen, ob sie alphanumerische Werte enthalten. Wenn ja, dann sollen diese Zeilen gelöscht werden. Ich habe von euch schon einmal Hilfe zu einem ähnlichen Problem bekommen, das man eigentlich nur an der Stelle mit den ??? abändern müsste:

For n = Range("A10000").End(xlUp).Row To 1 Step -1
If Cells(n, 1) ??? Then Cells(n, 1).EntireRow.Delete
Next n

Alternativ wäre auch der komplementäre Weg über die Einschränkung mit einem Nummernkreises möglich - könnte das so wie unten angeführt mit 'between... and...' klappen? (sry, aber VBA ist (noch) ne heilige Kuh für mich)

For n = Range("A10000").End(xlUp).Row To 1 Step -1
If Cells(n, 1) between 10000 and 999999 Then Cells(n, 1).EntireRow.Delete
Next n

  


Betrifft: AW: Datensatzprüfung numerisch/alphanumerisch in Makro von: Berber
Geschrieben am: 30.06.2005 15:38:58

Hallo Daniel,
if not isnumeric(cells(n,1).value) then....
müsste weiterhelfen.
isnumeric(ausdruck) gibt true zurück wenn eine Zahl als Zellinhalt vorhanden.

Gruss

Berber


  


Betrifft: erledigt von: Daniel
Geschrieben am: 01.07.2005 08:47:36

Servus Berber,

hab's gerade probiert und klappte gleich auf Anhieb, wie du's gesagt hast.

Dank dir
Daniel