Herbers Excel-Forum - das Archiv

Urlaubsplan u. Export nach Outlook-Makro ändern

Informationen und Beispiele zu den hier genannten Dialog-Elementen:
Label
Bild

Betrifft: Urlaubsplan u. Export nach Outlook-Makro ändern
von: Thomas

Geschrieben am: 16.12.2006 13:48:44
Hallo,
zum Erstellen eines Urlaubsplans und dem Export der Termine nach Outlook hatte mir "Oberschlumpf" beigefügtes Makro geschrieben. Man klickt mir der rechten Maustaste auf den Namen in der ersten Spalte (Kontextmenüeintrag) und die nachfolgenden Termine werden in den Outlook-Kalender eingetragen. Jetzt habe ich festgestellt, dass jeder Tag einzeln eingetragen wird. Läßt sich das so anpassen, dass nur die gesamte Zeitspanne (z.B. 2.1.06 -10.1.06)eingetragen wird? Das macht sich erforderlich, weil ich mir im Outlook-Kalender eine eigene Ansicht definiert habe. Also bei der Zeitspanne 2.1.06 -10.1.06 stehen jetzt hinter dem Namen 10 einzelne Termineinträge bzw. bei 30 Tagen-Zeitspanne dann 30 Termineinträge und die Übersichtlichkeit ist sehr schlecht.
Gruß Thomas
https://www.herber.de/bbs/user/39045.xls
Bild

Betrifft: AW: Urlaubsplan u. Export nach Outlook-Makro ändern
von: Christoph M

Geschrieben am: 16.12.2006 15:15:59
Hallo Thomas,
wenn ich dich richtig verstanden habe, dann so:
Gruß
Christoph
Sub OLCalEntry()
Dim liSpalte As Integer
Dim ldtUStart As Date, ldtUEnde As Date
Dim objAppointment As AppointmentItem
For liSpalte = 2 To Cells(piZeile, Columns.Count).End(xlToLeft).Column Step 2
ldtUStart = Cells(piZeile, liSpalte).Value
ldtUEnde = Cells(piZeile, liSpalte + 1).Value + 1
Set objAppointment = Outlook.CreateItem(olAppointmentItem)
With objAppointment
.Subject = "URLAUB - " & Cells(piZeile, 1).Value
.Start = ldtUStart
.End = ldtUEnde
.AllDayEvent = True
.ReminderSet = False
.Save
End With
Set objAppointment = Nothing
Next
End Sub

Bild

Betrifft: AW: Urlaubsplan u. Export nach Outlook-Makro ändern
von: Thomas

Geschrieben am: 16.12.2006 16:50:29
Hallo Christoph,
Du hast mich richtig verstanden. Genau so soll es funktionieren. Bin leider nicht selber darauf gekommen. Besten Dank!
Kennst Du eventuell auch noch den VBA Befehl, mit dem man die Beschriftung (z.B. "wichtig") in Outlook einstellen kann bzw. eine Quelle für die VBA-Befehle hinsichtlich Outlook?
Gruß Thomas
Bild

Betrifft: AW: Urlaubsplan u. Export nach Outlook-Makro ändern
von: Christoph M

Geschrieben am: 17.12.2006 09:33:33
Hallo Thomas,
einfach mal das Intellisense-Menu durchsuchen (Helper-Window, das dir die zur Verfügung stehenden Objekt-Attribute auflistet). Dieses öffnet sich nach Eingabe von "." (Punkt). Hier findest du u.a. auch "Importance"
Anschließend ein "=" eingeben und es werden die möglichen Werte angezeigt:
ergo:
With objAppointment
.Importance = olImportanceHigh
End With
Gruß Christoph
Bild

Betrifft: AW: Urlaubsplan u. Export nach Outlook-Makro ändern
von: Thomas
Geschrieben am: 17.12.2006 17:30:02
Hallo Christoph,
danke für den Tipp. Ich habe es eben probiert. Aber die Beschriftung wird nicht auf "wichtig" gesetzt. Spinnt Outlook oder mach ich was falsch?
Gruß Thomas
Bild

Betrifft: Outlook-Termine farbig
von: Christoph M

Geschrieben am: 17.12.2006 19:45:20
Hallo Thomas,
Jetzt weiß ich auch, was du mit "Beschriftung" meinst. (farbliche Kennzeichnung der Outlook-Termine)
Ist dies bei Office2000 schon möglich gewesen? (nach meiner Erinnerung nicht.)
Hier ein Link für OL2002:
http://www.outlookcode.com/codedetail.aspx?id=139
Das scheint etwas komplexer zu sein. "The Outlook object model exposes no property for the color label introduced for appointments in Outlook 2002"
Ich bin kein OL-Experte, aber mit etwas Aufwand ließe sich das wahrscheinlich auch von Excel aus umsetzen.
viel Erfolg
Gruß
Christoph
Bild

Betrifft: AW: Outlook-Termine farbig
von: Thomas

Geschrieben am: 17.12.2006 21:51:25
Hallo Christoph,
danke für den Link. Aber ich denke, ich nutze dann doch die Formatierungsmöglichkeiten in Outlook selber, damit die Einträge farbig erscheinen.
Jetzt habe ich auch entdeckt, dass durch ".Importance = olImportanceHigh" dann in der Terminübersicht die Einträge mit dem roten Ausrufungszeichen gekennzeichnet sind.
Gruß Thomas
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Urlaubsplan u. Export nach Outlook-Makro ändern"
Export von Diagrammen im Grafikformat Textexport in CSV-Datei mit beliebigen Feldtrennern
Export in Textdatei mit festen Feldlängen Export in *.CSV-Datei mit Kommata als Feldtrenner
Diagramm exportieren und in Tabellenblatt importieren Druckbereiche als GIF-Grafiken exportieren
Module und UserForms einer zu öffnenden Arbeitsmappe exportieren