Herbers Excel-Forum - das Archiv

Makro ändern

Bild

Betrifft: Makro ändern
von: Claudia

Geschrieben am: 17.12.2006 17:28:22
Hallo,
ich habe folgendes Makro aufgezeichnet und möchte es so ändern, dass es für die gesamte Tabelle ausgeführt wird. Die Eintragung der Noten in Spalte B, C und D passt. Nur die Formeln müssen bis ans Ende jeder Tabelle eingetragen werden. Das Problem: die Länge der Tabellen ist immer unterschiedlich!
Bitte um Hilfe wenn es hierfür eine Lösung gibt.
Sub NotenEintragen()
' Tastenkombination: Strg+y
Range("A2:B14").Select
Selection.Sort Key1:=Range("A2"), Order1:=xlAscending, Header:=xlGuess, _
OrderCustom:=1, MatchCase:=False, Orientation:=xlTopToBottom
Columns("B:D").Select
Selection.Insert Shift:=xlToRight
Range("B1").Select
ActiveCell.FormulaR1C1 = "1. Korrektur"
Range("C1").Select
ActiveCell.FormulaR1C1 = "2. Korrektur"
Range("D1").Select
ActiveCell.FormulaR1C1 = "wahre Note"
Range("B2").Select
ActiveCell.FormulaR1C1 = "=VLOOKUP(RC[-1],'Noten B1'!R2C1:R14C4,2,TRUE)"
Range("C2").Select
ActiveCell.FormulaR1C1 = "=VLOOKUP(RC[-2],'Noten B1'!R2C1:R14C4,3,TRUE)"
Range("D2").Select
ActiveCell.FormulaR1C1 = "=VLOOKUP(RC[-3],'Noten B1'!R2C1:R14C4,4,TRUE)"
Range("B2:D2").Select
Selection.AutoFill Destination:=Range("B2:D14"), Type:=xlFillDefault
Range("B2:D14").Select
Columns("B:D").Select
Selection.ColumnWidth = 4.43
Range("A1").Select
End Sub

DANKE und noch einen schönen Sonntag Abend!
Claudia
Bild

Betrifft: AW: Makro ändern ( nur ein versuch)
von: chris b

Geschrieben am: 17.12.2006 17:40:23
Hallo Claudia,
will dir gerne helfen.
habe aber nicht ganz verstanden wie du es meinst.(Beispieltabelle)
Aber evtl.
Hilft dir dieser abgeänderte code ??
Sub NotenEintragen()
lz = ActiveSheet.Cells(Rows.Count, 2).End(xlUp).Row
Range("A2:D" & lz).Select
Selection.Sort Key1:=Range("A2"), Order1:=xlAscending, Header:=xlGuess, _
OrderCustom:=1, MatchCase:=False, Orientation:=xlTopToBottom
Columns("B:D").Select
Selection.Insert Shift:=xlToRight
Range("B1").Select
ActiveCell.FormulaR1C1 = "1. Korrektur"
Range("C1").Select
ActiveCell.FormulaR1C1 = "2. Korrektur"
Range("D1").Select
ActiveCell.FormulaR1C1 = "wahre Note"
Range("B2").Select
ActiveCell.FormulaR1C1 = "=VLOOKUP(RC[-1],'Noten B1'!R2C1:R14C4,2,TRUE)"
Range("C2").Select
ActiveCell.FormulaR1C1 = "=VLOOKUP(RC[-2],'Noten B1'!R2C1:R14C4,3,TRUE)"
Range("D2").Select
ActiveCell.FormulaR1C1 = "=VLOOKUP(RC[-3],'Noten B1'!R2C1:R14C4,4,TRUE)"
Range("B2:D2").Select
Selection.AutoFill Destination:=Range("B2:D" & lz), Type:=xlFillDefault
Range("B2:D" & lz).Select
Columns("B:D").Select
Selection.ColumnWidth = 4.43
Range("A1").Select
End Sub

gruß Chris
Bild

Betrifft: AW: Makro ändern ( nur ein versuch)
von: Claudia
Geschrieben am: 17.12.2006 18:53:10
Hallo Chris!
DANKE!!! Es ist genau das was ich wollte!!!!
Schönen Sonntag noch!
Lg, Claudia
Bild

Betrifft: AW: Makro ändern ( nur ein versuch)
von: chris b
Geschrieben am: 17.12.2006 19:19:30
Bitte.
Danke für die Rückmeldung.
 Bild