Herbers Excel-Forum - das Archiv

"Formular" ohne VBA

Bild

Betrifft: "Formular" ohne VBA
von: Martin

Geschrieben am: 18.12.2006 11:08:09
Hallo,
ich möchte in einer Datei (*.xls) in einem Tabellenblatt Daten in gewisse Zellen reinschreiben. Das ganze würde ich so aufbereiten, daß es wie ein Formular aussieht. Auf der Seite befindet sich zusätzlich eine Schaltfäche, die per Makro die eingegebenen Daten in eine bestimmte Zeile eines 2ten Tabellenblattes verschiebt.
Ein neu erfasster Datensatz soll dann in der nächsten Zeile des 2ten Tabellenblattes erscheinen. Also identisch mit der Funktion Daten Maske, allerdings mit dem Unterschied, daß ich das "Formular" beliebig auslegen kann.
Geht so etwas ohne VBA Programmierung? Ich beherrsche kein VBA und kann Makros nur mit dem Makrorekorder aufzeichnen.
Viele Grüße
Bild

Betrifft: AW: "Formular" ohne VBA
von: Klaus M.vdT.

Geschrieben am: 18.12.2006 11:22:16
Hallo Martin,
[...]Geht so etwas ohne VBA Programmierung?[...]
knappe Antwort: nein.
[...]eine Schaltfäche, die per Makro die eingegebenen Daten [...]
Aha, du benutzt also bereits VBA! Zeig doch mal den Code hinter der Schaltfläche, den kriegen wir hingebastelt.
Gruß,
Klaus M.vdT.
 Bild