Herbers Excel-Forum - das Archiv

Auswertung für Fussball-Tippspiel

Bild

Betrifft: Auswertung für Fussball-Tippspiel
von: Jack White

Geschrieben am: 18.12.2006 22:44:53
Hallo Freunde der unkomplizierten Rechenkünste :D
Ich "arbeite" gerade an einem Dokument der mir mein Tippspiel automatisch
auswertet.
Allerdings bin ich gerade an einem Problem angekommen.
Und zwar gibt es für unterschiedliche Tipps ja unterschiedliche Punkte:
Tipp: 2:2
Ergebnis 2:2
= 5 Punkte
Tipp 2:1
Ergebnis 1:0
= 2 Punkte
oder..
Tipp 1:1
Ergebnis 0:0
= 2 Punkte
Und wenn ein Tipp falsch ist, dann logischerweise 0 Punkte.
Allerdings fehlen mir die Kenntnisse um solch eine Formel zu erstellen.
Hier die Datei die ich bisher erstellt habe.
http://simpleupload.net/download/10469/Auswertung.xls.html
Ganz links möchte ich dann immer die Endergebnisse eintragen,
unter den Namen stehen die Tipps, rechts daneben mit grünem Hintergrund
sollte dann die Formel für die automatische Berechnung stehen.
Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen. Danke :)
Bild

Betrifft: hallo freund des kopierens...
von: jockel
Geschrieben am: 18.12.2006 23:18:26
... http://phorum.excelhost.de/read.php?11,108663,108663#msg-108663
Bild

Betrifft: AW: Auswertung für Fussball-Tippspiel
von: fcs

Geschrieben am: 19.12.2006 00:02:56
Hallo Jack,
geht am besten mit einer benutzerdefinierten Funktion. Nachfolgenden Function-Code im VBA-Editor in ein Modul kopieren. ggf. vorher ein Modul einfügen.
Anschließend kannst du die Funktion "Punkte" wie andere Excelfunktionen benutzen.
Die Funktion funktioniert allerdings nur für 1-stellige Tipps und Ergebnisse (10:1 wird falsch als 1:1 berechet)
Du kannst natürlich auch mit folgender Formel arbeiten,ist mir persönlich aber etwas zu unübersichtlich.
Formel in D2, kann dann kopiert werden. Auch diese Formel funktioniert nur bei 1-stelligen Ergebenissen und Tipps
=WENN(C2="";"";WENN($B2=C2;5;WENN(WERT(LINKS($B2))-WERT(RECHTS($B2))=WERT(LINKS(C2))-WERT(RECHTS(C2));2;
WENN(ODER(UND(WERT(LINKS($B2))>WERT(RECHTS($B2));WERT(LINKS(C2))>WERT(RECHTS(C2)));
UND(WERT(LINKS($B2))<WERT(RECHTS($B2));WERT(LINKS(C2))<WERT(RECHTS(C2))));1;0))))

Gruss
Franz
Function Punkte(Tipp As String, Ergebnis As String) As Integer
'Berechnung der erzielten Punkte für den Tipp
If Tipp = "" Then Punkte = 0: Exit Function 'Kein Tipp abgegeben
If Ergebnis = "ng" Or Ergebnis = "" Then Punkte = 0: Exit Function 'ng=nicht gewertet
TippH = Val(Left(Tipp, 1))
TippG = Val(Right(Tipp, 1))
ErgebnisH = Val(Left(Ergebnis, 1))
ErgebnisG = Val(Right(Ergebnis, 1))
DiffTipp = TippH - TippG
DiffErgebnis = ErgebnisH - ErgebnisG
'Tendenz stimmt
If (TippH > TippG And ErgebnisH > ErgebnisG) Or (TippH < TippG And ErgebnisH < ErgebnisG) Then Punkte = 1
'Tordifferenz stimmt
If DiffTipp = DiffErgebnis Then Punkte = 2
'Ergebnis stimmt
If TippH = ErgebnisH And TippG = ErgebnisG Then Punkte = 5
End Function

Bild

Betrifft: AW: Auswertung für Fussball-Tippspiel
von: Walter

Geschrieben am: 19.12.2006 16:25:33
Hallo Jack,
Musste erst etwas mehr Überlegen,
Aber so geht es.
Richtiges Ergebnis 5 Punkte
Richtiger Trent 2 Punkte
Alles Falsch 0 Punkte
https://www.herber.de/bbs/user/39112.xls
Mit Sortlichem Gruß
Rentner Walter
aus dem nördlichen Nordhessen
Eine Antwort wäre nett!
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Auswertung für Fussball-Tippspiel"
Wahlauswertung nach Hare-Niemeyer