Herbers Excel-Forum - das Archiv

Daten auslesen

Bild

Betrifft: Daten auslesen
von: Jörg

Geschrieben am: 27.12.2006 12:09:06
Hallo,
ich habe da ein Problem mit der Umsetzung in VBA.
Ich habe eine Excel-Datei „Mitgliederübersicht“ und eine Excel-Datei „Geburtstage“.
In der Datei „Geburtstage“ wird in Zelle A3 der Monat in der Form 01, 02, 03, etc vorgewählt. Anschließend sollen, nach Betätigung eines Buttons im Tabellenblatt „Tabelle1“ der Datei „Geburtstage“, alle Zeilen , welche in der Spalte E des Tabellenblattes „Gesamt2007“ in der Datei „Mitgliederübersicht“ mit der Bedingung übereinstimmen ab der Zeile 2 in das Tabellenblatt „Tabelle1“ der Datei „Geburtstage“ kopiert werden.
Kann mir da jemand helfen?
Danke.
Gr. Jörg
Bild

Betrifft: AW: Daten auslesen
von: Herby

Geschrieben am: 27.12.2006 18:58:34
Hallo Jörg,
wenn ichs richtig verstanden habe, soll aus der Datei Mitgliederübersicht ein Teil der Mitgliedernamen (nämlich die, die im ausgewählten Monat Geburtstag haben) in die Datei Geburtstag kopiert werden. Das müsste mit VBA machbar sein. Es wäre sehr hilfreich, wenn Du die 2 Dateien (mit einigen Musterdaten) hier einstellen könntest, denn dann kann man das am lebenden Objekt programmieren. Die beiden Dateien befinden sich immer im gleichen Verzeichnis und haben immer die gleiche Bezeichnung ? oder ist noch ein Auswahlmenü erforderlich ?
Ich sehe gerade, dass in Zelle A3 der Monat vorgewählt wird - und dann sollen alle gefundenen Datensätze ab der Zeile 2 eingefügt werden ?
Viele Grüße
Herby
Bild

Betrifft: AW: Daten auslesen
von: Jörg

Geschrieben am: 28.12.2006 14:18:28
Hallo Herby,
schon mal Danke für die Hilfe. Ja, die beiden Dateien befinden sich immer im gleichen Verzeichnis - oder besser gesagt, sie werden sich dann immer im gleichen Verzeichnis befinden, da ich die Datei mit den Mitgliedsdaten monatlich nach Hause geschickt bekomme. Da die Anzahl der Datensätze mehrere Hundert ausmacht, wird die Mitgliederübersicht, welche durch jemand anderem geführt wird, in Punkto Geburtstage sehr unübersichtlich. Außerdem möchte derjenige das Format, in welchem die Geburtstage derzeit eingetragen sind (Tag, Monat und Jahr getrennt), nicht ändern.
Um nicht jedesmal die gesamte Tabelle nach aktuellen Geburtstagen durchgehen zu müssen, dachte ich mir, ich lese diese einfach in eine andere Datei aus. Leider scheiterte mein Vorhaben bisher und es klappte nicht so richtig, um nicht zu sagen, es funktionierte gar nicht.
Ich dachte mir, ich gebe, z.B. "03" in die Zelle C1 (Geburtstage.xls) ein und lasse mir ab der zweiten Zeile die Datensätze (Name, Vorname, Dienststelle aus der Mitgleiderübersicht) anzeigen (das A3 in meinem Posting war ein Schreibfehler).
Hier sind die beiden Dateien:
Mitgliederuebersicht.xls: https://www.herber.de/bbs/user/39220.xls
Geburtstage.xls:

Die Datei https://www.herber.de/bbs/user/39221.xls wurde aus Datenschutzgründen gelöscht

Danke.
Gr. Jörg
Bild

Betrifft: Geburtstage kopieren und feiern
von: Herby

Geschrieben am: 28.12.2006 19:49:46
Hallo Jörg,
das Makro liest Dir aus der Mitgliederliste alle Mitglieder aus, die in dem Monat geboren sind, den Du in der Geburtstagsliste auswählst.
https://www.herber.de/bbs/user/39230.xls
Viele Grüße
Herby
Bild

Betrifft: AW: Geburtstage kopieren und feiern
von: Jörg
Geschrieben am: 28.12.2006 20:16:46
Hallo Herby,
herzlichen Dank!!! - Funktioniert perfekt.
Guten Rutsch ins Neue Jahr.
Gruß Jörg
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Daten auslesen"
Mehrfachauswahl aus ListBox auslesen Dateien aus Listbox auslesen und öffnen
Bereich in RefEdit-Element eingeben und auslesen Auslesen der Arbeitsmappeneigenschaften
UserName aus der Windows-Registry auslesen Eintrag aus der Win.ini auslesen
Einzelnes Zeichen aus einer InputBox-Eingabe auslesen Ausgewählte Arbeitsblätter auslesen
Mehrfachauswahl in ListBox auslesen