Herbers Excel-Forum - das Archiv

Import/ Export

Bild

Betrifft: Import/ Export
von: Uwe

Geschrieben am: 27.12.2006 22:43:38
Hallo,
seit längerer Zeit versuche ich eine Import-Export-Funktion in mein Tool zu intergrieren. Der Export funktioniert. Beim Import erhalte ich eine Fehlermeldung.
Ich habe exemplarisch ein Tool eingestellt. Vielleicht konnt ihr mir helfen.
https://www.herber.de/bbs/user/39207.xls
Im richtigen Tool sind auch Formeln hinterlegt, die ebenfalls als Formel importiert und wieder exportiert werden müssen (ohne Verknüpfungen zu erzeugen) Außerdem werden beim Export die Schaltflächen mit kopiert. Gibt es eine möglichkeit dies zu unterdrücken bzw. in die Auslagerungsdatei die Schaltflächen zu eliminieren. Beim Import habe ich die Schaltflächen sonst doppelt.
Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.
Gruß
Uwe
Bild

Betrifft: AW: Import/ Export
von: haw

Geschrieben am: 28.12.2006 07:04:34
Hallo Uwe,
ich kann nichts besonderes erkennen. Welche Fehlermeldung erhältst du beim Importieren?
Beim Exportieren habe ich eine kleine Routine eingebaut, die alle Schaltflächen aus der Auslagerungsdatei eintfernt.
Beim Import habe ich den Zielbereich auf die erste Zelle reduziert, aber sonst?
Möglicherweise liegt es an den Formeln.
Sub Exportieren1()
Dim wb_dest As Workbook, wb_new As Workbook
Dim ws As Worksheet, sh As Shape
'Blätter in neue Mappe kopieren:
Application.ScreenUpdating = False
Set wb_dest = ActiveWorkbook
Sheets(Array("aufstellung", "aufstellung1")).Copy
Set wb_new = ActiveWorkbook
For Each ws In wb_new.Worksheets
For Each sh In ws.Shapes
sh.Delete
Next sh
Next ws
Application.Dialogs(xlDialogSaveAs).Show
If wb_new.Saved = True Then
wb_new.Close
wb_dest.Activate
Else
MsgBox "Die Auslagerungsdatei wurde noch nicht gespeichert!"
End If
Application.ScreenUpdating = True
End Sub

Sub importieren1()
Dim fn As String
Dim wbTrans As Workbook, wbAus As Workbook
Set wbTrans = Workbooks("Test Import-Export.xls")
'Dateiname abfragen
fn = Application.GetOpenFilename(fileFilter:="Excel-Arbeitsmappe (*.xls), *.xls")
If fn = False Then Exit 
Sub 'Abbrechen geklickt
'Blätter/ Bereiche in Quelldatei kopieren:
Application.ScreenUpdating = False
Set wbAus = Workbook.Open(fn)
wbAus.Sheets("aufstellung").Range("B4:R8").Copy wbTrans.Sheets("aufstellung").Range("B4")
wbAus.Sheets("aufstellung1").Range("B1:N15").Copy wbTrans.Sheets("aufstellung1").Range("B1")
wbAus.Close False  'Datei wird geschlossen, aber nicht gespeichert
wbTrans.Activate
MsgBox "Die Daten wurden erfolgreich importiert!"
Application.ScreenUpdating = True
End Sub

Gruß Heinz
Bild

Betrifft: AW: Import/ Export
von: haw

Geschrieben am: 28.12.2006 07:13:19
Hallo Uwe,
jetzt habe ich es entdeckt:
Dim fn As String und If fn = False Then Exit vertragen sich nicht.
Definiere fn as Variant.
Und es fehlt das s bei workbooks in der folgenden Zeile:
Set wbAus = Workbooks.Open(fn)
Gruß Heinz
Bild

Betrifft: AW: Import/ Export
von: Uwe

Geschrieben am: 28.12.2006 14:07:38
Hallo Heinz,
vielen vielen Dank.
Das Makro läuft einwandfrei durch, so dass ich nun weitermachen kann.
In diesem Sinne wünsche ich dir einen guten Rutsch.
Gruß
Uwe
 Bild
Excel-Beispiele zum Thema "Import/ Export"
Export von Diagrammen im Grafikformat Textexport in CSV-Datei mit beliebigen Feldtrennern
Export in Textdatei mit festen Feldlängen Export in *.CSV-Datei mit Kommata als Feldtrenner
Diagramm exportieren und in Tabellenblatt importieren Druckbereiche als GIF-Grafiken exportieren
Module und UserForms einer zu öffnenden Arbeitsmappe exportieren