Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Formatierung für fremde Anwendung

Betrifft: Formatierung für fremde Anwendung von: bustue
Geschrieben am: 17.08.2007 19:17:48

Schönen guten Abend,
ich habe folgendes Problem, ich möchte die Daten aus der Adressdatei einer Telefonkarte bearbeiten und wieder zurück exportieren. Die Adressdatei kann ich nur als XXXX.gsm speichern. Wenn ich diese in eine csv umbenenne kann ich sie mit Excel öffnen. Leider stehen die Daten in einer Spalte in der Formatierung
001=§Name§Tel-Nr§ bei Leerzeilen 025=§§§ (100 Datensätze). Ich kann ja den Text in Spalten umwandel, aber wie kann ich das Format nach der Bearbeitung wieder zurückverwandeln, so daß ich wieder alles in einer Spalte in der Ausgangsform habe, oder geht das nicht?
Mit freundlichen Grüßen
bustue

  

Betrifft: AW: Formatierung für fremde Anwendung von: Oberschlumpf
Geschrieben am: 17.08.2007 19:32:19

Hi

Kannst du mal eine Bsp-Datei mit einem Auszug deiner Daten uploaden?

Ciao
Thorsten


  

Betrifft: AW: Formatierung für fremde Anwendung von: bustue
Geschrieben am: 17.08.2007 21:30:45

Hallo Thorsten recht vielen Dank für Deine schnelle Antwort.
hier der Link https://www.herber.de/bbs/user/45173.xls
Gruss
bustue


  

Betrifft: AW: Formatierung für fremde Anwendung von: Stefan B.
Geschrieben am: 17.08.2007 20:20:14

Hallo bustue

Angenommen, Du hast jetzt in Tabelle1 Zelle A1 "001=", Zelle B1 "Meier", Zelle C1 "324869", dann

fuege ein neues Arbeitsblatt vor dem Blatt "Tabelle1" ein. Bennene es wie Du willst, vielleicht "Ausgabe".

Schreibe in Zelle A1 die Formel "=Tabelle1!A1&"=§"&Tabelle1!B1&"§"&Tabelle1!C1

Kopiere die Zelle so weit nach unten wie Du Daten in Tabelle 1 hast.

Speichere das ganze erst mal als xls (damit Du spaeter noch damit arbeiten kannst), und danach als Text (.txt). Dabei wird dann nur das erste Arbeitsblatt gespeichert, und in diesem Fall damit nur was in der ersten Spalte dieses Blattes steht (der Rest des Blattes sollte ja leer sein).

Schoene Gruesse

Stefan


  

Betrifft: AW: Formatierung für fremde Anwendung von: bustue
Geschrieben am: 17.08.2007 21:32:56

Hallo Stefan,
ich danke Dir für Deine Schnelle Antwort.
Ich hätte nicht gedacht, das das so einfach geht. Ausprobiert und funktioniert.
Man muß wohl nicht immer um die Ecke denken.
Also besten Dank
bustue


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Formatierung für fremde Anwendung"