Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Datumsberechnung

Betrifft: Datumsberechnung von: Frank
Geschrieben am: 05.10.2007 14:55:55

Hallo!

Ich brauche mal etwas Hilfe bei der Erstellung von einigen Formeln.

Gesucht werden vom jeweils aktuellen Datum (=heute()) folgende Daten jeweils TT.MM.JJJJ

1. Erstes Datum des Jahres
2. Erster Tag des aktuellen Quartals
3. letzter Tag des aktuellen Quartals
4. letzter Tag des aktuellen Halbjahres
5. letzer Tag des Jahres

Die Daten werden zur weiteren Berechnung benötigt. Sollten also im o.g. Format vorliegen.

Gruß Frank

  

Betrifft: AW: Datumsberechnung von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 05.10.2007 15:08:25

Hallo Frank,

Tabelle3

 ABC
1 05.10.2007 
21. Erstes Datum des Jahres01.01.2007 
32. Erster Tag des aktuellen Quartals01.09.2007 
43. letzter Tag des aktuellen Quartals31.12.2007von Jürgen (FCH)
54. letzter Tag des aktuellen Halbjahres31.12.2007 
65. letzer Tag des Jahres31.12.2007 

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
B1=HEUTE()
B2=DATUM(JAHR(HEUTE()); 1;1)
B3=DATUM(JAHR(HEUTE()); MONAT(B4)-3;1)
B4=DATUM(JAHR(HEUTE()); OBERGRENZE(MONAT(HEUTE())+2;3); INDEX({31.30.30.31};VERGLEICH(MONAT(HEUTE())+2;{0.4.7.10})))
B5=DATUM(JAHR(HEUTE()); WENN(MONAT(HEUTE())>6;12;6); 31)
B6=DATUM(JAHR(HEUTE()); 12;31)


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4
GrußformelHomepage


  

Betrifft: @Hajo von: Peter Feustel
Geschrieben am: 05.10.2007 15:45:02

Hallo Hajo,

ein kleiner Schreibfehler in B3, da muss es =DATUM(JAHR(HEUTE()); MONAT(B4)-2;1) heißen.

Gruß Peter


  

Betrifft: AW von: Frank
Geschrieben am: 05.10.2007 17:00:02

Vielen vielen Dank!!!

Das hilft mir riesig weiter.

Ein schönes Wochenende

Gruß Frank


  

Betrifft: Achtung! von: FP
Geschrieben am: 05.10.2007 19:51:19

Hallo Frank,

seit wann gibt es so wie bei Hajo einen 31.6. ???? ;-)

Hier ein paar Alternativen:

Spalte A: schön kurz
Spalte B: etwas länger - aber "performanter" - aber davon wird man hier nichts merken ;-)
Spatle C: ganz kurz - aber die anderen Daten werden benötigt

Tabelle1
 ABC
1Mo, 01.01.2007Mo, 01.01.2007Mo, 01.01.2007
2Mo, 01.10.2007Mo, 01.10.2007Mo, 01.10.2007
3Mo, 31.12.2007Mo, 31.12.2007Mo, 31.12.2007
4Mo, 31.12.2007Mo, 31.12.2007Mo, 31.12.2007
5Mo, 31.12.2007Mo, 31.12.2007Mo, 31.12.2007
Formeln der Tabelle
A1 : =("1-"&JAHR(HEUTE()))+0
B1 : =DATUM(JAHR(HEUTE()); 1;1)
C1 : =("1-"&JAHR(HEUTE()))+0
A2 : =(MONAT(MONAT(HEUTE())&0)*3-2&"-"&JAHR(HEUTE()))+0
B2 : =DATUM(JAHR(HEUTE()); UNTERGRENZE(MONAT(HEUTE()); 3)+1;1)
C2 : =C3-62-TAG(C3-63)
A3 : =DATUM(JAHR(HEUTE()); MONAT(MONAT(HEUTE())&0)*3+1;0)
B3 : =DATUM(JAHR(HEUTE()); OBERGRENZE(MONAT(HEUTE()); 3)+1;0)
C3 : =DATUM(JAHR(HEUTE()); MONAT(MONAT(HEUTE())&0)*3+1;0)
A4 : =("7-"&JAHR(HEUTE()))-1+184*(MONAT(HEUTE())>6)
B4 : =DATUM(JAHR(HEUTE()); OBERGRENZE(MONAT(HEUTE()); 6)+1;0)
C4 : =C3+(93-TAG(C3+93))*REST(MONAT(C3); 2)
A5 : =("1-"&JAHR(HEUTE())+1)-1
B5 : =DATUM(JAHR(HEUTE())+1;1;)
C5 : =C4+184*(MONAT(C4)=6)
 
Diagramm - Grafik - Excel Tabellen einfach im Web darstellen    Excel Jeanie HTML  3.0    Download  


Servus aus dem Salzkammergut
Franz


  

Betrifft: AW: Achtung! von: Andre´
Geschrieben am: 05.10.2007 22:51:18

Hallo Frank,
wenn HEUTE der 30.03.07 wäre dann erscheint bei

B2 : =DATUM(JAHR(HEUTE()); UNTERGRENZE(MONAT(HEUTE()); 3)+1;1)

der 01.04.07 anstatt der 01.01.07

MFG Andre


  

Betrifft: Beitrag zuvor gerichtet an Franz natürlich! von: Andre´
Geschrieben am: 05.10.2007 22:55:23




  

Betrifft: stimmt, und daher... von: FP
Geschrieben am: 06.10.2007 00:05:12

Hallo Andre,

muss die Formel so heissen:

=DATUM(JAHR(HEUTE());KÜRZEN((MONAT(HEUTE())-1)/3;0)*3+1;1)

Und dann bleibe ich lieber bei:

=(MONAT(MONAT(HEUTE())&0)*3-2&"-"&JAHR(HEUTE()))+0

Servus aus dem Salzkammergut
Franz