Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Grafik durch Checkbox aktivieren

Betrifft: Grafik durch Checkbox aktivieren von: christianworr
Geschrieben am: 10.10.2007 02:09:04

Hallo zusammen.
Ich will durch Anklicken einer Checkbox das Bild eines Geräts anzeigen, welches in einem Drop-Down ausgewählt wurde. In dem Drop-Down sind 3 verschiedene Geräte, was bedeutet drei verschiedene Bilder. Das Bild soll jedoch nur angezeigt werden, wenn ich die Checkbox angewählt habe. Ich hoffe, das wurde von jedem verstanden. Ich weiß, es ist etwas kompliziert beschrieben.
Für eventuelle Antworten schonmal im vorraus DANKE!
Gruß Christian

  

Betrifft: AW: Grafik durch Checkbox aktivieren von: Matthias L
Geschrieben am: 10.10.2007 08:35:39

Hallo Christian



Beispielmappe:
https://www.herber.de/bbs/user/46655.xls





  

Betrifft: AW: Grafik durch Checkbox aktivieren von: christianworr
Geschrieben am: 11.10.2007 01:45:54

Hallo,
Das ist genau, was ich will. Wie realisiere ich das. Ich denke über VBA?! Aber wie? Ich bin wirklich ein totaler noob in dieser Angelegenheit.
Tausend Dank dafür!!!
Gruß Christian


  

Betrifft: Bildauswahl per Combobox und Bereichsname von: NoNet
Geschrieben am: 11.10.2007 02:38:43

Hallo Christian,

wenn es nicht allzuviele Grafiken sind (maximal 15-20), dann kann man das auch ohne VBA nur mit einigen Tricky-Funktionen lösen.
Ich habe Dir mal ein kleines Beispiel mit kurzer Anleitung erstellt :

https://www.herber.de/bbs/user/46674.xls

Viel Erfolg damit,
Gruß NoNet


  

Betrifft: AW: Grafik durch Checkbox aktivieren von: Jan Hennings
Geschrieben am: 10.10.2007 08:49:25

Hallo Christian,

um Dein Problem zu lösen solltest Du alle drei Bilder auf dem Arbeitsblatt an der Stelle positionieren, an der sie später erscheinen sollen (können sich auch gerne überlagern, wenn sie alle an der gleichen Stelle erscheinen sollen).

Dann setzt Du mittels vba die Visible-Eigenschaft auf "False", z.B.

Sheets("Meine Seite").Shapes("Picture 45").Visible = False
Sheets("Meine Seite").Shapes("Picture 46").Visible = False
Sheets("Meine Seite").Shapes("Picture 47").Visible = False

(Die Bezeichnungen des Arbeitsblattes und der Grafiken müßtest Du natrülich Deinen Daten anpassen)

Nun schreibst Du Dir eine vba-Routine, die Du als Makro mit dem Dropdownfeld verknüpfst. Diese Routine blendet in Abhängigkeit des Feldes, das Du in der Zellverknüpfung des Dropdownfeldes angegeben hast, die verschiedenen Grafiken ein bzw. aus.

Im Prinzip ist es nicht soooo schwer, nur ohne eine Beispieldatei von Dir kann ich Dir keinen vba-Code stricken, der 1:1 auf Deine Belange passt.

Viele Grüße aus Hamburg,
Jan


  

Betrifft: AW: Grafik durch Checkbox aktivieren von: christianworr
Geschrieben am: 11.10.2007 01:53:09

Hallo Jan
Das ist schon sehr gut. Vom Prinzip her ist es genau das, was dein Vorredner gemacht hat. Aber rein VBA-mäßig kann ich nichts sagen, weil ich nichts habe und auch nicht weiß, wie es geht, da ich ein ziemlicher noob in der Angelegenheit bin. Aber deine Tipps sind schon ziemlich cool.
Danke vielmals
Gruß aus Brisbane, Christian


  

Betrifft: AW: Grafik durch Checkbox aktivieren von: Beverly
Geschrieben am: 10.10.2007 10:28:17

Hi Christian,

hier noch eine Möglichkeit ohne VBA

https://www.herber.de/bbs/user/46658.xls
________________________________________
GrußformelBeverly's Excel - Inn


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Grafik durch Checkbox aktivieren"