Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Makro zum ausblenden von Datensätzen

Betrifft: Makro zum ausblenden von Datensätzen von: Andy Yomi
Geschrieben am: 04.12.2007 13:39:10

Guten Tag,
ich hoffe mal auf Eure Hilfe.

Ich benötige ein Makro um in einer Tabelle nicht gewünschte Datensätze auszublenden. Und zwar habe ich einen Haufen von Datensätzen, die ich gerne mit einem Suchfeld durchsuchen lassen würde.Dabei sollen alle Datensätze in denen das Gesuchte nicht auftaucht ausgeblendet werden, sodass nur die Datensätze mit dem Gesuchten stehen bleiben. Was das ganze wohl noch ein bisschen komplzierter macht, ist das ein Datensatz aus fünft Zeilen besteht und diese immer zusammen bleiben müssen.

Weiß hier jemand Rat?

vielen Dank
und Gruß Andy

  

Betrifft: AW: Makro zum ausblenden von Datensätzen von: Kl@us-M.
Geschrieben am: 04.12.2007 14:04:01

Hi Andy,

warum VBA ?

Schau Dir doch mal den benutzerdefinierten AutoFilter an ...

Gruss aus dem wilden Hunsrück
________Klaus-Martin________


  

Betrifft: AW: Makro zum ausblenden von Datensätzen von: Renee
Geschrieben am: 04.12.2007 14:21:23

Hallo Andy,

Du hast eine Antwort in deinem Ursprungsthread.
Bitte nicht 2mal die gleiche Anfrage stellen, wenn's ein bisschen länger dauert.

GreetZ Renee


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Makro zum ausblenden von Datensätzen"