Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

fs - system (filesearch)

Betrifft: fs - system (filesearch) von: Thorsten
Geschrieben am: 07.01.2008 15:27:24

Hallo, ihr fleißigen Helfer,

ich habe da mal ein Problem:
Ich möchte per VBA nachsehen, ob sich in einem bestimmten Laufwerk (hier K:) Ordner oder Dateien befinden. Das mit den Dateien habe ich ja schon soweit (Siehe unten) , aber an den Ordner scheitere ich noch. Kann mir einer von Euch weiterhelfen?

Vorab schon mal Besten Dank für Eure Bemühungen.

MFG Thorsten

Set fs = Application.FileSearch
With fs
.LookIn = "k:\"
.Filename = "*.*"
If .Execute(SortBy:=msoSortByFileName, _
SortOrder:=msoSortOrderAscending) = 0 Then
MsgBox "Es wurden " & .FoundFiles.Count & _
" Datei (en) gefunden."
For i = 1 To .FoundFiles.Count
MsgBox .FoundFiles(i)
Next i
Else
MsgBox "K: ist leer"
End If
End With

  

Betrifft: AW: fs - system (filesearch) von: Thomas
Geschrieben am: 07.01.2008 15:36:39

Hallo,
schon mal mit FolderExists probiert?
Gruß


  

Betrifft: AW: fs - system (filesearch) von: Thomas
Geschrieben am: 07.01.2008 15:42:56

Set fs = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
MsgBox "Ordner " & IIf(fs.FolderExists("K:\"), "", "nicht ") & "vorhanden!"




  

Betrifft: AW: fs - system (filesearch) von: Thorsten
Geschrieben am: 08.01.2008 08:38:32

Danke, so klappt's


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "fs - system (filesearch)"