Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

CommandBars und Module richtig anpassen

Betrifft: CommandBars und Module richtig anpassen von: Berthold
Geschrieben am: 06.05.2008 15:06:16

Hallo,

habe ein paar Fragen zu den Modulen 4+5 in der angefügten Datei Mappe1.xls.
https://www.herber.de/bbs/user/52151.xls
Als absoluter VB Laie habe ich mir da aus dem Forumsarchiv nur was zusammengebastelt. D.h. die Codes funktionieren, sind aber wahrscheinlich nicht die beste Lösung.

Meine Fragen

  • 1. Bei der Eingabe von einer Ziffer in das Eingabefeld und dann mit Klick auf "+Zahlende" (ohne "enter" nach Eingabe der Ziffer zu drücken) wird die Zahl, die vor der jetzigen eingegeben wurde addiert und nicht die aktuell sichtbare. Was muss ich da ändern?

  • z.B. die letzte zahl war 3 und wurde mit "enter" eingegeben. funktioniert. jetzt möchte ich 2 addieren, doch wenn ich nur auf +zahlende klicke (ohne enter), wird mir wieder die 3 addiert anstatt der 2.

  • 2. Um welchen Code muss ich das Modul erweitern, damit nach dem Enter oder dem Klick auf den CommandBarButton der Cursor automatisch wieder in die CommandBar zurückspringt, im Eingabefeld blinkt und auf die nächste Eingabe wartet?


  • 3. Wie kann ich das Makro bzw. Modul an bestimmte Zellen binden? D.h., wenn ich im Tabellenblatt Zellen einfüge oder Zellen verschiebe, soll das Makro oder Modul automatisch mit den ursprünglichen Zellen mit wandern.


  • 4. Wo finde ich die Nummern für die FaceId?


  • 5. Welchen Code muss ich für ein Shortcut eingeben? Die Shortcut-Zuweisung über den Menüpunkt Makros / Optionen kenne ich allerdings.


  • 6. Sind meine Module für Excel 2000 auch mit den neueren Excel-Versionen XP/2003/2007 kompatibel? Kann das bitte wer überprüfen?
    Wenn nein und es ist gerade jemandem langweilig und er ist so nett, kann er mir die Codes umschreiben, sodass sie von 2000 bis 2007 einsetzbar sind?


  • So genug Fragen, hoffe, dass sie halbwegs zu verstehen sind und danke jedem schon mal im voraus für seine Hilfe
    lg berthold

      

    Betrifft: AW: CommandBars und Module richtig anpassen von: Horst
    Geschrieben am: 06.05.2008 15:32:11

    Hi,

    die FaceId ist 374

    mfg Horst


      

    Betrifft: Noch offen o.w.T. von: Reinhard
    Geschrieben am: 06.05.2008 19:55:04




      

    Betrifft: Vorsicht, Symbolleiste wird nicht gelöscht von: Reinhard
    Geschrieben am: 06.05.2008 20:00:55

    Hallo,

    vorm Schliessen der Datei das Makro DeleteInputboxBarZahlende in Modul4 so abändern:

    Sub DeleteInputboxBarZahlende()
    On Error Resume Next
    Application.CommandBars("Zahlende").Delete
    End Sub



    sonst verbleibt die Symbolleiste "Zahlende"

    Gruß
    Reinhard


     

    Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "CommandBars und Module richtig anpassen"