Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

gewichtete Zufallsauswahl

Betrifft: gewichtete Zufallsauswahl von: Armin
Geschrieben am: 13.05.2008 15:12:57

Hallo,

ich habe folgendes Problem:

Ausgangspunkt ist eine Vokabelliste mit einigen hundert Vokabeln.

Diese werden mit Zufallszahlen ausgewählt. Wenn nun eine Vokabel richtig beantwortet wurde, soll der Zähler um den Wert 1 erhöht werden. Der maximale Wert beträgt +10. Wird eine Vokabel falsch beantwortet, dann soll der Wert 1 bis min -10 subtrahiert werden.

Je niedriger nun der Wert ist, desto häufiger soll diese Vokabel zufällig ausgewählt werden (-7 soll häufiger abfragragt werden als -3 oder +4). Beträgt der Wert bespw. +5 soll Sie häufiger zur Beantwortung vorgeschlagen werden, als eine mit dem Wert +8. Wurde die Vokabel 10 mal (Wert +10) richtig beantwortet, soll diese nicht mehr abgefragt werden.

Hat jemand eine Idee, wie sich dies am besten per VBA realisieren lässt.

Vielen Dank und schöne Grüße

Armin

  

Betrifft: AW: gewichtete Zufallsauswahl von: Andi
Geschrieben am: 13.05.2008 15:23:04

Hi,

ich hab mir auch schonmal sowas gebaut, und bin dabei so vorgegangen:

Bei mir gab es nur positive Werte, von 1 bis 10, wobei ein Wort mit 10 am häufigsten, ein Wort mit 1 am seltensten abgefragt wurde.
Es gab eine versteckte Tabelle, auf der alle Vokablen aufgelistet waren, mit ihrer jeweiligen Wertigkeit, sowie mit der Summe aller Wertigkeiten darüber sowie der eigenen, also zB

Wort Wert Summe
Hallo 2 2
Servus 3 5
Moin 1 6
usw...

Dannn wurde eine Zufallszahl gebildet zwischen 1 und der Summe beim letzten Wort. Das erste Wort, dessen Summe größer oder gleich dieser Zufallszahl war, wurde dann abgefragt. Nachdem dieses Intervall bei einem Wort mit höherer Wertigkeit größer ist, als bei einem mit niedriger, kommt dieses Wort demnach auch häufiger dran.
Allerdings wurden bei mir Wörter mit 10 nicht völlig rausgenommen, sondern kamen trotzdem hin und wieder dran; das finde ich aber auch besser, weil man so ein Wort ja auch wieder vergessen kann...

Schönen Gruß,
Andi


  

Betrifft: AW: gewichtete Zufallsauswahl von: Andi
Geschrieben am: 14.05.2008 15:43:33

Ich interpretiere Dein Schweigen jetzt mal dahingehend, dass dieser Tip Dir weitergeholfen hat, richtig?

Rückmeldung wäre nett gewesen...

Gruß,
Andi


  

Betrifft: AW: gewichtete Zufallsauswahl von: Armin
Geschrieben am: 15.05.2008 16:18:22

Hallo Andi,

vielen Dank für Deine Info.
Genau so etwas habe ich gesucht. Werde mir die Sache ansehen und probieren.

War die letzten Tage unterwegs, so dass ich keine Zeit hatte ins Forum zu sehen.

Vielen Dank

Armin