Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
984to988
984to988
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Inhaltsverzeichnis

Kopieren von Text aus einem Textfeld in ein andere

Kopieren von Text aus einem Textfeld in ein andere
09.06.2008 16:14:00
Text
Hallo zusammen,
ich möchte gerne den Text eines Textfelds automatisch in ein anderes Textfeld auf einem Tabellenblatt kopieren. Im Prinzip möchte ich einfach zwei Textfelder mit dem gleichen Inhalt haben, den Text aber nur einmal eingeben müssen.
Da ich absoluter Anfänger bezüglich Makros und VBA bin, wäre ich für eine ausführliche Erklärung sehr dankbar! Wenn Ihr noch Fragen zu meinem Problem habt, nur zu!
Zu diesem Thema gibt es zwar schon einen Fred, aber die dort angebotene Lösung funktioniert bei mir irgendwie nicht.
Als Version zeigt er bei mir überigens Excel 2002 SP 3 an. Das steht nur irgendwie hier nicht zur Auswahl. Ist das das Excel XP?
Wäre echt super, wenn mir da jemand helfen kann!
Liebe Grüße
Peter

6
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Datum
Anwender
Anzeige
AW: Kopieren von Text aus einem Textfeld in ein andere
09.06.2008 17:21:00
Text
Servus Peter,
schau mal in die Bsp-Datei. Ist es das, was du wolltest?
https://www.herber.de/bbs/user/52957.xls
Der Code steht im Modul Tabelle1.
Gruß
Chris

AW: Kopieren von Text aus einem Textfeld in ein andere
10.06.2008 09:05:29
Text
Hallo Chris und andere!
Ja, das kommt dem schon recht nahe. Zumindest von der Funtionalität her. Ein paar Fragen bleiben (wie gesagt, bin absoluter Anfänger):
1. Wie hast Du die Textboxen erzeugt? Wieso kann ich sie nicht anklicken und die Formatierung oder die Position ändern? Gibt es da einen Sperrmechanismus?
2. Ist eine Textbox das Gleiche wie ein Textfeld? Ich habe bisher immer Textfelder mit der Funktion "Textfeld" auf der Symbolleiste "Zeichnen " verwendet (gründe siehe Frage 3).
3. Kann ich diese Boxen auch größer machen, sodass Text über mehrere Zeilen hineinpasst, in dem ich auch Zeilenumbrüche und Schriftformatierungen verwenden kann?
4. Wie muss der Code aussehen, wenn die Textfelder auf unterschiedlichen Tabellenblättern sind?
Vielen Dank für Eure Hilfe!

Anzeige
AW: Kopieren von Text aus einem Textfeld in ein andere
10.06.2008 10:34:00
Text
Servus Peter,
1.: über Ansicht-SteuerlementToolbox-Textfeld.
2. Textfeld aus Zeichnen ist keine Textbox. Vom Prinzip her sind beide Kästen die Text aufnehmen, aber bei Zeichnen handelt es sich um ein Grafikelement ohne VBA-Code-Ereignisse.
3. Die Textboxen kann man nur bei deaktivierten Makros bearbeiten, Diese können beliebig groß sein.
Das mit der Schrift und dem Zeilenumbruch geht auch ist aber komplizierter.
4.unterschiedliche Arbeitsblätter z.B.:
Sheets("Tabelle1").Textbox1 = Sheets("Tabelle2").Textbox1
Gruß
Chris

AW: Kopieren von Text aus einem Textfeld in ein andere
10.06.2008 11:01:22
Text
Moin Chris,
Danke erstmal für die fixe Antwort. Folgende Fragen ergeben sich nun für mich (wie gesagt, blutiger Anfänger ;-) ).
zu 2.: ich habe nun endlich kapiert, wo ich den Code eingeben muss. Dabei musste ich aber auch feststellen, dass ich das bei einem Textfeld (aus Zeichnen) offensichtlich nicht kann. Stimmt das? (kein Wunder, dass ich es nicht finden konnte ;-)) Das würde ja bedeuten, dass ich damit nicht realisieren kann, was ich brauche. Damit komme ich
zu 3.: wenn ich also diese Variante mit den Textboxen nehme, würde ich sie gerne so verwenden können, wie Textfelder. Das heißt, es müsste die Möglichkeit geben, dass
a. der Text automatisch umbegrochen wird, wenn er länger wird, als das Textfeld breit ist und
b. es auch die Möglichkeit gibt, selbstständig einen Textumbruch einzufügen und
c. ich den Text im Feld noch formatieren kann, am besten auch nur in Teilen (z.B. ein Wort in rot etc.)
(trau Dich ruhig, auch wenn's komplizierter wird; ich geb mir Mühe :-) )
Was bedeutet, man kann sie nur bei deaktivierten Makros bearbeiten? Oder meintest Du, dass man zum Bearbeiten in den Entwurfsmodus gehen muss?
In der Hoffnung, dass es eine Lösung für mich geben wird....
Peter

Anzeige
AW: Kopieren von Text aus einem Textfeld in ein andere
10.06.2008 21:06:00
Text
Servus Peter,
evtl. so:
In den Eigenschaften der Textboxes muss multiline = true und wordwrap = true gesetzt sein und dann mit den entsprechenden makros ergibt sich das Textboxfenster
.Width legt die maximale Breite fest, das kann man entsprechend seinen Vorstellungen festlegen.
https://www.herber.de/bbs/user/52994.xls
Einfach Text in die linke Textbox eingeben, dann siehst du, was passiert.
Gruß
Chris

AW: Nachtrag
10.06.2008 21:16:00
Chris
Servus Peter,
hatte ich vergessen zu erwähnen.
Die Größe passt sich erst nach Verlassen der TextBox an.
Gruß
Chris
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Archiv - Verwandte Themen
Forumthread
Beiträge