Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Data Validation benutzerdefiniert?

Betrifft: Data Validation benutzerdefiniert? von: Florian
Geschrieben am: 22.06.2008 11:21:10

Hallo liebes Forum,

eine Frage mal wieder: kann ich die Data Validation auch benutzerdefiniert machen? Z.B. 'Eingabewert muss immer dem Format entsprechen "Drei Buchstaben / 4 Ziffern' (vgl. etwa KFZ-Kennzeichen)?

Danke schon mal,
Gruß Florian

  

Betrifft: AW: Data Validation benutzerdefiniert? von: ransi
Geschrieben am: 22.06.2008 12:26:24

HAllo

Was einfacheres ist mir nicht eingefallen ;-)
Tabelle2

 A
1122abcd

Datengültigkeit der Tabelle
ZelleZulassenDatenEingabe 1Eingabe 2
A1Benutzerdefinidert =UND(SUMME(ISTZAHL(FINDEN(TEIL(A1;ZEILE(1:3);1);"0123456789"))*1)=3;SUMME(ISTZAHL(FINDEN(TEIL(A1;ZEILE(4:7);1);"abcdefghijklmnopqrstuvwxyzäöüß"))*1)=4) 


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4

Wenn zwischen GROSS- und kleinschreibung nicht unterschieden werden soll, ersetze einfach das "Finden" durch "Suchen".

ransi


  

Betrifft: AW: Data Validation benutzerdefiniert? von: Florian
Geschrieben am: 22.06.2008 12:52:43

Hei Ransi,

Danke! In der Tat etwas kompliziert..;))

Gruss
Florian


  

Betrifft: AW: Data Validation benutzerdefiniert? von: fcs
Geschrieben am: 22.06.2008 13:25:05

Hallo Florian,

etwas anders, aber mindestens genauso kopliziert

Beispiel für Zelle A2:

=(LÄNGE(A2)=7)*(CODE(TEIL(A2;1;1))>64)*(CODE(TEIL(A2;1;1))<91)*(CODE(TEIL(A2;2;1))>64)
  *(CODE(TEIL(A2;2;1))<91)*(CODE(TEIL(A2;3;1))>64)*(CODE(TEIL(A2;3;1))<91)
  *(ISTZAHL(WERT(TEIL(A2;4;4))))


Gruß
Franz


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Data Validation benutzerdefiniert?"