Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Bedingte Formatierung

Betrifft: Bedingte Formatierung von: Christian
Geschrieben am: 17.07.2008 11:34:48

Hallo Leute,

Kleines Problem:

Habe bei Bedingte Formatierung für $C13 folgendes eingegeben "Formel ist =$D$13="X" "

Ich möchte aber, dass sich die Hintergrundfarbe von $C13 ändert, wenn eine der Zellen D13:AA13 ein "X" enthält.

Kann jemand helfen ?

Gruß Christian

  

Betrifft: AW: Bedingte Formatierung von: Mac4
Geschrieben am: 17.07.2008 11:37:55

Hallo Christian,



=Zählenwenn(D13:AA13;"X")>0



Marc


  

Betrifft: =1/ZÄHLENWENN(D13:AA13;"X")>0 von: Matthias L
Geschrieben am: 17.07.2008 11:41:19

Hallo

Formel ist:

=1/ZÄHLENWENN(D13:AA13;"X")>0


Format einstellen. Fertig

Gruß Matthias


  

Betrifft: ZÄHLENWENN reicht schon siehe Marc _oT von: Matthias L
Geschrieben am: 17.07.2008 11:43:33




  

Betrifft: AW: Bedingte Formatierung von: Christian
Geschrieben am: 17.07.2008 12:58:15

Großartig Jungs !

Klappt !

Gruß Christian


  

Betrifft: AW: Bedingte Formatierung von: Christian
Geschrieben am: 17.07.2008 12:59:31

Großartig Jungs !

Klappt !

Gruß Christian


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Bedingte Formatierung"