Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Kopieren und inhalte einfügen Makro

Betrifft: Kopieren und inhalte einfügen Makro von: Matty
Geschrieben am: 18.07.2008 14:31:44

Hallo Herber Team!

Ich habe ein Makro mit dem ich aus verschiedenen Einzeltabellenblättern die Werte in eine Liste GESAMT kopiere. Die Spaltenorganisation ist sowohl in den Einzelblättern als auch in dem Tabellenblatt GESAMT die gleiche. Da ich in den Einzellistenblättern mit Formeln arbeite, haut es mir diese nach dem Kopieren in GESAMT durcheinander. Wie muss das MAKRO lauten, um einfach nur die Inhalte der Zellen in Gesamt zu kopieren, sodass in der GESAMT Liste nicht mehr die Formeln aus den Einzelblättern auftauchen!?

Gruß und Tausend Dank für die Hilfe
Matty

Makro:


Sub JoinTab1()
Dim i%, k%, strTab$
Dim Spa As Long
strTab = "Gesamt"      'Name anpassen
strTab2 = "Annahmen"
strTab3 = "Uebersicht"

'alle aktuellen Werte löschen

Sheets("Gesamt").Select
Rows("2:2").Select
    Range(Selection, Selection.End(xlDown)).Select
    Range(Selection, Selection.End(xlDown)).Select
    Application.CutCopyMode = False
    Selection.Delete Shift:=xlUp


Application.ScreenUpdating = False
For i = 1 To Sheets.Count
   If Sheets(i).Name <> strTab Then
        If Sheets(i).Name <> strTab2 Then
            If Sheets(i).Name <> strTab3 Then
                Spa = Sheets(i).Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Row '1 steht für 1te Spalte also  _
 _
A
                Sheets(i).Rows("2:" & Spa).Copy Sheets(strTab).Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).  _
_
Offset(1, 0)
                k = k + Spa
            End If
        End If
   End If
Next i
Application.ScreenUpdating = True

Sheets("Uebersicht").Select

End Sub


  

Betrifft: AW: Kopieren und inhalte einfügen Makro von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 18.07.2008 15:08:18

Hallo,
so:

Sheets(strTab).Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp).Offset(1, 0).Resize(Spa - 1, 256).Value = _
Sheets(i).Rows("2:" & Spa).Value

Gruß
Rudi


  

Betrifft: AW: Kopieren und inhalte einfügen Makro von: Matty
Geschrieben am: 18.07.2008 16:33:07

Hallo... vielen Dank.

und an welcher Stelle muss die neue Zeile eingesetzt werden!? Was muss ich ersetzen?


  

Betrifft: AW: Kopieren und inhalte einfügen Makro von: Matty
Geschrieben am: 18.07.2008 16:35:28

Alles klar hat sich erledigt. Ich hab´s selbst geschafft! ;-)

Gruß und vielen dank nochmal!
matty


 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Kopieren und inhalte einfügen Makro"