Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema CommandButton
BildScreenshot zu CommandButton CommandButton-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema Userform
BildScreenshot zu Userform Userform-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema Frame
BildScreenshot zu Frame Frame-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema WebBrowser
BildScreenshot zu WebBrowser WebBrowser-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

WebBrowser und CommandButton

Betrifft: WebBrowser und CommandButton von: Tino
Geschrieben am: 21.07.2008 14:35:25

Hallo,
könnt Ihr mir vielleicht weiterhelfen.

Ich habe eine Userform, auf dieser habe ich ein WebBrowser- Steuerelement und ein CommandButton.

WebBrowser1 füllt die ganze Userform aus und der Button soll oben links im Vordergrund sein.
Nun habe ich schon mehrmals versucht mit Button eine Ebene nach vorn bzw. WebBrowser1
eine Ebene nach hinten, aber der Button ist zur Laufzeit immer im Hintergrund.
Im Entwurfsmodus wird dies schön alles gemacht, aber nicht zur Laufzeit da ist der Button nicht zu sehen und demnach kann ich diesen auch nicht benutzen.

Muss ich beim WebBrowser1 noch was einstellen damit dieser in den Hintergrund tritt oder was könnte ich noch tun?

Gruß Tino

  

Betrifft: AW: WebBrowser und CommandButton von: Horst
Geschrieben am: 21.07.2008 15:12:18

Hi,

verwende eine Menüleiste in der Userform.

mfg Horst


  

Betrifft: AW: WebBrowser und CommandButton von: Tino
Geschrieben am: 21.07.2008 16:24:51

Hallo,
du meinst eine Menüleiste die ich über eine API- Funktionen erstellen kann?
Geht dies nicht etwas einfacher, um nur einen Button in den Vordergrund zu bringen?

Gruß Tino


  

Betrifft: AW: WebBrowser und CommandButton von: Horst
Geschrieben am: 21.07.2008 18:00:08

Hi,

der Webbrowser lässt sich nicht in den Hintergrund drängeln, wie übrigens auch einige
andere controls.

mfg Horst


  

Betrifft: dies brachte mich auf eine Idee. Danke von: Tino
Geschrieben am: 21.07.2008 18:04:49

Hallo,
muss mich für Deinen Hinweis bedanken, dies hat mich auf eine etwas ähnliche Lösung gebracht.
Mit einem Fram und einem Button, mit Fram sieht optisch etwas besser aus und die Programmierung ist recht simpel.

Sollte es jemanden interessieren hier der Code.

Option Explicit

Private Declare Function GetSystemMetrics Lib "user32" _
  (ByVal nIndex As Long) As Long

'Stellt die Userform und das WebBrowser- Steuerelement auf die Bildschirmgröße ein.
'Platziert das Fram mit Button oben und WebBrowser1 unten.

Private Sub UserForm_Initialize()
    With UserForm1
        .Width = GetSystemMetrics(0) * 0.75
        .Height = GetSystemMetrics(1) * 0.75
    End With
        
        Frame1.Left = 0
        Frame1.Top = 0
        Frame1.Width = UserForm1.InsideWidth
    
    With WebBrowser1
       .Top = Frame1.Height
       .Left = 0
       .Width = UserForm1.InsideWidth
       .Height = UserForm1.InsideHeight - Frame1.Height
    End With
    
End Sub



Gruß Tino

www.VBA-Excel.de




 

Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "WebBrowser und CommandButton"