Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Kreuzvergleich

Betrifft: Kreuzvergleich von: Jens Starz
Geschrieben am: 13.08.2008 09:21:29

Hallo zusammen,
ich habe eine Liste die wie folgt aufgebaut ist.

Menge xxx
SB xxx
Zahnform xxx
Gesamt ----

Schnittbreite 2 - 2,5 2,6 - 3 3,1 - 3,5 3,6 - 4 4,1 - 4,5 4,6 - 5

Menge/Grundpreis EUR EUR EUR EUR EUR EUR
1 398,50 € 398,50 € 413,50 € 413,50 € 465,50 € 464,50 €
2 298,50 € 298,50 € 310,00 € 310,00 € 348,00 € 348,00 €
3 - 4 259,00 € 259,00 € 269,00 € 269,00 € 301,50 € 301,50 €
5 - 9 239,00 € 239,00 € 248,00 € 248,00 € 278,50 € 278,50 €
10 - 100 199,00 € 199,00 € 206,50 € 206,50 € 232,00 € 232,00 €

Zahnform/Preis pro Zahn
FZ 12,00 € 13,00 € 14,00 € 15,00 € 16,00 € 17,00 €
KON, KON/WZ 13,00 € 14,00 € 15,00 € 16,00 € 17,00 € 18,00 €
ES, WZ 14,00 € 15,00 € 16,00 € 17,00 € 18,00 € 19,00 €
ES/FA, FZ/WZ 15,00 € 16,00 € 17,00 € 18,00 € 19,00 € 20,00 €
FZ/TR 16,00 € 17,00 € 18,00 € 19,00 € 20,00 € 21,00 €
TR, TR7TR 17,00 € 18,00 € 19,00 € 20,00 € 21,00 € 22,00 €

Ich möchte jetzt, dass wenn ich oben Meine Menge und Stückzahl eingebe, mir der richtige Preis aus der oberen Tabelle wiedergegeben wird.

Wenn ich die Zahnform eingebe, sollte dann auch der richtige Preis aus der unteren Tabelle genommen werden.

Und zum Schluss, möchte ich den Gesamtbetrag angezeigt bekommen, aber das kann ich ja mit einer normalen Summenformel machen, oder?

Kann mir hierbei vielleicht jemand helfen? Ich versuch jetzt nun seit 2 Tagen diese Tabelle zu machen und komm einfach nicht weiter. Muss aber auch sagen, dass ich einfach kein Excel Guru bin ;-)

Danke euch.

  

Betrifft: AW: Kreuzvergleich von: Jens Starz
Geschrieben am: 13.08.2008 09:25:18

Und hier ist noch die richtige File!

https://www.herber.de/bbs/user/54564.xls


  

Betrifft: AW: Kreuzvergleich von: AndrRo
Geschrieben am: 13.08.2008 09:50:29

Hallo Jens,

anbei ein Vorschlag:
https://www.herber.de/bbs/user/54566.xls

Die Zahnformen habe ich in als Gültigkeit in C3 hinterlegt. Was ich nicht wusste, ob die Zahnformpreis pro Zahn noch mit der Menge multipliziert werden soll.

schau es dir mal an

gruss

AndrRo


  

Betrifft: AW: Kreuzvergleich von: Jens Starz
Geschrieben am: 13.08.2008 11:01:14

Hallo Andro,
danke für deine Hilfe, das funktioniert ja super!!!
Kann ich wie du schon gesagt hast in die Formel C3 noch die Zähneanzahl reinbringen?
Ansonsten würde ich dann halt ZB in C4=C3xD4 schreiben, wobei in D4 dann meine Zähneanzahl stehen würde.


  

Betrifft: AW: Kreuzvergleich von: AndrRo
Geschrieben am: 13.08.2008 11:20:15

Hallo Jens,

so ist es etwas schöner gestaltet und die Einzelbeträge sind mit der Menge Multipliziert:

https://www.herber.de/bbs/user/54570.xls


gruss

Andreas