Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

gleiche zahlen anzeigen lassen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: gleiche zahlen anzeigen lassen von: feyyaz
Geschrieben am: 22.08.2008 23:14:10

Hallo freunde ich habe mal eine frage und würde mich freuen wenn ihr mir diese beantwortet.

Ich suche eine Möglichkeit mit dem Excel das gleiche zahlen in der reihe erkennt und anzeigt.

Z.B. ich habe diese reihe
1.1564
2.1456
3.5215

dann gebe ich 16 an und der soll mir die reihen bei der 1 und 6 egal welche reinfolge ist anzeigen. In dem oberen beispiel Reihe 1 und Reihe 2 volltreffer.

  

Betrifft: AW: gleiche zahlen anzeigen lassen von: {Boris}
Geschrieben am: 22.08.2008 23:25:14

Hi,

Tabelle1

 ABCD
11564WAHRZahl:16
21456WAHR  
35215FALSCH  
46415WAHR  

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
B1{=ANZAHL(FINDEN(TEIL(D$1;ZEILE(INDIREKT("1:"&LÄNGE(D$1))); 1); A1))>=LÄNGE(D$1)}
Enthält Matrixformel:
Umrandende
{ } nicht miteingeben,
sondern Formel mit STRG+SHIFT+RETURN abschließen!
Matrix verstehen


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4

Formel runterkopieren.

Achte auf den Matrix-Hinweis!!

Gesucht werden nur die Ziffern - egal in welcher Reihenfolge.

Grüße Boris


  

Betrifft: AW: gleiche zahlen anzeigen lassen von: feyyaz
Geschrieben am: 22.08.2008 23:51:16

Vielen Dank Boris für die schnelle Antwort. Nur bei mir klappt das nicht.
1564 FALSCH Zahl: 16
1456 FALSCH
5215 FALSCH
6415 FALSCH

Ich hab das anfang und endklammer nicht eingegeben wie du geschrieben hattest.

Schöne Grüsse
feyyaz


  

Betrifft: Matrixformel von: {Boris}
Geschrieben am: 22.08.2008 23:53:20

Hi,

Ich hab das anfang und endklammer nicht eingegeben wie du geschrieben hattest.



Du solltest auch zu Ende lesen. Dort steht weiter:

sondern Formel mit STRG+SHIFT+RETURN abschließen!



Grüße Boris


  

Betrifft: AW: Matrixformel von: feyyaz
Geschrieben am: 23.08.2008 00:01:20

Boris scheint geklappt zu haben ich danke dir rechtherzlich.

Schöne Grüsse
feyyaz


  

Betrifft: Warum "scheint"... von: {Boris}
Geschrieben am: 23.08.2008 00:04:29

Hi,

scheint geklappt zu haben 



Entweder tut die Formel ihren gewünschten Dienst oder nicht.
Falls noch Unklarheiten bestehen: Melden!

Grüße Boris


  

Betrifft: AW: Warum "scheint"... von: feyyaz
Geschrieben am: 23.08.2008 00:07:33

Es klaptt Boris danke schön. Ich habe eine frage dazu. Kann ich auch Farblich die Treffer anzeigen lassen?


  

Betrifft: Bedingte Formatierung von: {Boris}
Geschrieben am: 23.08.2008 00:12:09

Hi,

klar - einfach die Formel innerhalb der Bedingten Formatierung (Formel ist...) einfügen.
BESONDERHEIT: Dabei brauchst Du die { } sowie die Tastenkombi Strg+Shift+Enter NICHT!!!

Grüße Boris


  

Betrifft: AW: Bedingte Formatierung von: feyyaz
Geschrieben am: 23.08.2008 09:48:51

Ich danke dir für deine Hilfe mit den farben werde ich glaube ich als erstes mal die finger lassen, weil ich nicht kappiert habe wie das geht :)

Schön Gruss.


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "gleiche zahlen anzeigen lassen"