Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Die Festplatte ist voll | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Die Festplatte ist voll von: Urmila
Geschrieben am: 20.10.2008 09:25:09

Hallo,

ich habe zuletzt (u.a. dank Eurer Hilfe) einen Script zum Updaten von sämtlichen Daten und zum Abspeichern generieren können. In dem Skript ist eine Schleife zum Updaten und zum Abspeichern. Das Problem ist es ging zwar eine Tage zuvor, nun aber taucht nur beim Abspeichern folgende Meldung auf:

Laufzeitfehler 1004
Die Festplatte ist voll

Speichern möchte ich diese auf einem Netzlaufwerk. Manche Dateien speichert er ab, manche dagegen nicht wie die eine z.B. , woran kann das liegen, kann man was im Script was einbauen.

folgende Codeabschnitt füge ich bei .....

strplace = "G:\Testing\pages\htm\" ....
ActiveWorkbook.SaveAs Filename:=strplace & strfile, FileFormat:=xlHtml ...... End Sub

LG
Urmila

  

Betrifft: AW: Die Festplatte ist voll von: Nepumuk
Geschrieben am: 20.10.2008 10:32:36

Hi,

das wird nicht gehen, denn der dir zugeteite Platz auf einem Netzlaufwerk lässt sich nicht per VBA ermitteln. Zumindest nicht von dir, da du wahrscheinlich keine Admin-Rechte hast.

Du darfst ein Netzlaufwerk nicht mit einer lokalen Festplatte vergleichen. Eine lokale Festplatte kannst du bis zum Anschlag voll machen. Auf einem Netzlaufwerk hast du nur den vom Admin zugeteilten Platz zur Verfügung und nicht die komplette Kapazität des Laufwerks.

Also am besten ganz lieb den Admin fragen, wieviel Kapazität du hast und ob er sie erhöhen kann.

Gruß
Nepumuk


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Die Festplatte ist voll"