Live-Forum - Die aktuellen Beiträge
Anzeige
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
Inhaltsverzeichnis

Rangbewertung in Sporttabelle: direkter Vergleich

Rangbewertung in Sporttabelle: direkter Vergleich
Loewelutz
Hallo Ex(cel)perten,
In einer Tennistabelle suche ich nach einer Lösung für die Bewertung des direkten Vergleiches als letztes zu wertendes Kriterium.
Ich weiß, dass dieses Problem in ähnlicher Form bei Fußballtabellen bereits diskutiert wurde. Etwas für mich Passendes habe ich jedoch leider nicht gefunden.
Gespielt wird in einer Gruppe mit max. 6 Spielern, und zwar jeder gegen jeden. Es wird fortlaufend gezählt. Gewonnen in den Einzelspielen hat der Spieler, der zuerst 9 Punkte erzielt.
Die Rangfolge in der Auswertungstabelle soll nun folgendermaßen erfolgen:
Erstrangiges Kriterium:
Anzahl der Siege (es gibt kein Unentschieden)
Zweitrangiges Kriterium:
Das bessere Punktverhältnis (erzielte Punkte ./. kassierte Punkte)
Drittrangiges Kriterium:
Bei gleicher Anzahl der Siege und gleichem Torverhältnisses ist der Spieler besser platziert, der mehr Punkte erzielt hat.
Viertrangiges Kriterium:
Bei Gleichheit aller Kriterien der direkte Vergleich.
Die ersten drei Kriterien habe ich gelöst, am vierten beiße ich mir bisher aber die Zähne aus.
Ich bin für jeden Lösungsansatz dankbar.
Herzliche Grüße ans Forum
Lutz

7
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Benutzer
Anzeige
Beispiel?
03.07.2009 22:05:25
Josef
Hallo Lutz,
da wäre eine Beispieltabelle hilfreich.
Gruß Sepp

AW: Beispiel?
03.07.2009 23:30:08
Loewelutz
Hallo Sepp,
Du hast natürlich Recht. Meine Frage war zu allgemein. Hier ist eine Beispielmappe:

Die Datei https://www.herber.de/bbs/user/62918.xls wurde aus Datenschutzgründen gelöscht


Dazu folgende Erläuterungen:
Die Namen der Spieler werden in C6 : C11 eingetragen und automatisch in den unteren Ergebnisteil übertragen (Bezugsformeln in den ausgeblendeten Spalten AA und AB - ab Zeile 13).
Die Ergebnisse werden in F13:H27 eingetragen und nach oben (F6:T11) übertragen.
In den Spalten U/W werden die Punkte summiert - in der X-Spalte die Anzahl der Siege.
In der Y-Spalte schließlich erfolgt die Rangberechnung nach den ersten drei von mir beschriebenen Kriterien (Anzahl Siege, Punktdifferenz, Anzahl der erzielten Punkte).
Die Formel für die Grundlage der Rangberechnung findet sich in der ausgeblendeten Spalte AB.
Nun suche ich nach einer zündenden Idee, wie ich bei gleicher Rangfolge als vierte Bedingung den direkten Vergleich unterbringe.
Danke vorab für Eure Hilfe.
Gruß Lutz
Anzeige
AW: Beispiel?
07.07.2009 16:10:06
Coach
Hallo Lutz,
hier eine Beispiellösung:
https://www.herber.de/bbs/user/62980.xls
Die grün hinterlegten sind zum Testen auf den gleichen Wert gesetzt.
Gruß Coach
AW: Beispiel?
08.07.2009 12:59:30
Loewelutz
Hallo Coach,
unfassbare Matrix-Formel, sensationell gelöst … großer Respekt.
Nachdem keine weitere Antwort eingegangen war, hatte ich nicht mehr mit einer Lösung gerechnet. Mein Wunsch nach Einbeziehung des direkten Vergleichs bei Gleichheit aller vorherigen Kriterien wäre damit tatsächlich erfüllt. Bis zur praktischen Umsetzung sind nur noch geringfügige Anpassungen nötig.
So soll die Tabelle flexibel für Gruppenspiele von 3 bis 6 Teilnehmern geeignet sein. In der Rangberechnung in der Y-Spalte der neuen Tabelle werden jedoch auch bei weniger als 6 Teilnehmern stets 1-6 Plätze berechnet. Das Problem habe ich mit einer kleinen Formelanpassung in der AE-Spalte (wenn c6=““;““) hin bekommen.
Hier: https://www.herber.de/bbs/user/63011.xls
Für das zweite, allerdings nur in Ausnahmefällen auftretende Problem, würde ich Dich gern noch einmal um Hilfe bitten, da ich hier erneut an meine Grenzen stoße. Beim Testen Deiner Lösung ist mir aufgefallen, dass im seltenen Fall mehrfacher Platzduplikate (z. B. zwei erste, zwei fünfte Plätze) – die direkte Begegnungen bei der Rangfolge nicht mehr berücksichtigt werden.
Siehe Beispiel:

Die Datei https://www.herber.de/bbs/user/63012.xls wurde aus Datenschutzgründen gelöscht


Die Wahrscheinlichkeit einer solchen Konstellation ist zwar sehr gering, aber wenn auch in diesen Fällen eine Heranziehung des direkten Vergleichs möglich wäre, liefe das System perfekt. Es wäre super, wenn Du das hinbekommen könntest!
Auf jeden Fall viiiiiiiiiiiiiiielen Dank für Deinen Einsatz! Du tust ein gutes Werk, denn es vereinfacht die Organisation zahlreicher Schultennisveranstaltungen ungemein.
Dankbare Grüße ... Lutz
Anzeige
AW: Beispiel?
08.07.2009 13:43:30
Coach
Hallo Lutz,
hier die Version für mehrere verschiedene Gleichstände:
https://www.herber.de/bbs/user/63013.xls
Leider funktioniert Rang nur mit Bezügen, deshalb ist eine Matrix mehr geworden.
Gruß Coach
AW: Beispiel?
08.07.2009 18:50:43
Loewelutz
Hallo Coach,
ich hatte befürchtet, meine zusätzliche Bitte könnte zu unverschämt sein. Nun hast Du super schnell alle offenen Fragen gelöst.
Sei herzlich gedankt. Möge Dir auch Gutes widerfahren ...
Herzliche Grüße ... Lutz
AW: Beispiel?
09.07.2009 12:42:02
Coach
Hallo Lutz,
Denkaufgaben sind immer willkommen.
Gruß Coach
Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Archiv - Verwandte Themen
Forumthread
Beiträge