Anzeige
Archiv - Navigation
1084to1088
Aktuelles Verzeichnis
Verzeichnis Index
Übersicht Verzeichnisse
Vorheriger Thread
Rückwärts Blättern
Nächster Thread
Vorwärts blättern
Anzeige
HERBERS
Excel-Forum (Archiv)
20+ Jahre Excel-Kompetenz: Von Anwendern, für Anwender
VBA Kennwortschutz aufheben & setzen Problem
Andreas
Hallo Herber Fans,
ich habe hier schon im Forum gesucht und auch einen Code gefunden. Es geht um das temporäre Aufheben des VBA Kennwortes im VBA Editor. Das Kennwort in der Beispieldatei ist „test“.
Die Datei wird geöffnet, ein Button wird kreiert. Wenn ich auf diesen Button klicke, erscheint eine Messagebox, die die im Projekt gezählten VBA Elemente aufzeigt. Wenn das Projekt geschützt ist, geht das nicht. Daher kommt vor dem Zählen der Elemente ein Call auf einen Code, der den VBA Schutz aufhebt.
Nach der Messagebox soll dieser wieder gesetzt werden. So weit so gut… es klappt aber nicht ganz. Der VBA Schutz wird zwar aufgehoben, aber danach nicht wieder korrekt gesetzt. Auch „flackert“ die Applikation. Es läuft nicht flüssig. Zielzustand soll aber sein, daß ich von diesem Vorgang nichts mitbekomme.
Ich bin mit meinem Latein am Ende und würde mich freuen, wenn jemand von Euch mal einen Blick drauf werfen kann.
https://www.herber.de/bbs/user/62917.xls
Dank und Gruß, Andreas Hanisch
PS: Die neue Suche im Herber Forum:
Im Forum: „sendkeys + vba Kennwort“ = kein Treffer
Bei Google: „sendkeys + vba Kennwort + herber“ = Treffer!
Wie sind die Operatorenzeichen der Suche? Ich habe keine Hinweise gefunden und kann meinem Empfinden nach nicht mehr so gut und zielsicher auf Herber.de recherchieren, wie das früher möglich war.
Euch allen ein Tolles Wochenende!

6
Beiträge zum Forumthread
Beiträge zu diesem Forumthread

Betreff
Benutzer
Anzeige
AW: VBA Kennwortschutz aufheben & setzen Problem
03.07.2009 21:26:13
Helmut
Hi,
wird das VBA-Projekt auch von anderen bearbeitet oder nur durch dich?
mfg Helmut
AW: VBA Kennwortschutz aufheben & setzen Problem
03.07.2009 21:46:38
Andreas
Hallo Helmut,
nein, nur durch mich.
Grüße, Andreas
AW: VBA Kennwortschutz aufheben & setzen Problem
03.07.2009 22:01:54
Helmut
Hi,
dann erschließt sich mir der Sinn der Aktion nicht. Du kannst ja dann die zu zählenden
Elemente schon vorher zählen und in der Mappe hinterlegen, obwohl selbst der Sinn
da auch nicht klar ist.
mfg Helmut
M.W. kann man das VBA-Passwort nur mit...
04.07.2009 01:59:37
Luc:-?
...potenziell fehleranfälligen Verfahren aufheben und wieder setzen, Andreas.
Ich würde an deiner Stelle Helmuts Rat befolgen. Das mache ich bei meinen AddIns auch so. Alle Pgmm, die so etwas bewerkstelligen, sind Bestandteil des jeweiligen AddIns, wenn dieses passwortgeschützt ist. Damit können die auf den Blättern des AddIns gespeicherten relevanten Daten ggf auch aktualisiert wdn. Für die Darstellung des AddIn-Inhaltes benutze ich 3 Varianten:
1. Anzeige der enthaltenen Prozeduren mit Kurzbeschreibung über MsgBox
2. Anzeige der enthaltenen Prozeduren nur mit Namen über MsgBox nebst Verlinkung zur HTML-Hilfe-Einzeldateien mit ausführlicher Beschreibung nebst Anwendungsbspp per Hilfe-Button (fkt nicht unter xl12!)
3. komplette komprimierte Hilfedatei (...chm, auch unter xl12 nutzbar, aber nur separat!)
1. und 2. wdn über ShortCutKeys aus der aktuellen Mappe heraus ausgelöst. Ein 3. ShortCut bewirkt die komplette Neuerstellung der HTML-Hilfedateien einschließl Aktualisierung diverser Angaben zu den Procs wie bspw Codezeilenanzahl und der für die Erstellung der .chm-Datei nötigen zusätzlichen Dateien. Neue Prozeduren müssen allerdings mit Namen und Parameter-/Argument-Nennung/-Beschreibung per Hand in einer AddIn-Tabelle notiert wdn, weil mir der Aufwand für eine Automatisierung zu hoch ist (Laufzeit!). Dagegen wird der jeweilige Inhalt der MsgBoxes automatisch aus Textvorgaben erzeugt (könnte man übrigens auch aus Bemerkungen zu den Procs generieren, wenn deren Notation einer pgmierbaren Regelmäßigkeit folgt!).
SchöWE + viel Erfolg, Luc :-?
Anzeige
AW: M.W. kann man das VBA-Passwort nur mit...
06.07.2009 11:32:45
Andreas
Hallo Luc, hallo Helmut,
vielen Dank für Eure Antworten. Das mit dem Aufheben des VBA Kennwortes ist keine kritische Sache für meine Dateientwicklung. Die Anzeige der enthaltenden VBA Elemente könnte man auch als "Gimmick" bezeichnen. Auch aus Neugier wollte ich dieses Thema eruieren, aber wenn es die Komplexität derart erhöht und ggf. das korrekte Funktionieren einer Datei behindern kann, werde ich es auf einem anderen Wege lösen.
Habt beide einen guten Wochenstart. Grüße, Andreas
Danke, dito! Gruß owT
06.07.2009 15:12:14
Luc:-?
:-?

303 Forumthreads zu ähnlichen Themen

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links zu Excel-Dialogen

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige

Beliebteste Forumthreads (12 Monate)

Anzeige
Anzeige
Anzeige