Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema InputBox
BildScreenshot zu InputBox InputBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema MsgBox
BildScreenshot zu MsgBox MsgBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen
Informationen und Beispiele zum Thema TextBox
BildScreenshot zu TextBox TextBox-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Blattschutz mit mehreren Passwörteren

Betrifft: Blattschutz mit mehreren Passwörteren von: Andreas
Geschrieben am: 06.10.2020 14:09:38

Hallo zusammen,

ich bin gerade komplett ohne Ansatz....
Ich möchte ein Tabellenblatt schützen durch die Eingabe einer Mitgliedsnummer in eine TextBox.
Das ist ja auch soweit okay und funktioniert. Ich möchte allerdings, dass dies mit mehreren Mitgliedsnummern geht, da andere Mitglieder auf diese Seite auch Zugriff haben sollen.

Mir ist klar, dass ich diese zur Abfrage bereit stellen muss. Aber wie bekomme ich die Abfrage hin?
Kann mir da bitte jemand auf die Sprünge helfen?

Vielen Dank vorab und Gruß
Andy

Betrifft: AW: Blattschutz mit mehreren Passwörteren
von: MRUTOR
Geschrieben am: 06.10.2020 14:19:33

Hallo Andy,

du brauchst eine Liste mit allen Mitgliedsnummern, die Zugriff haben sollen. Dann kannst du mit einer Schleife oder Find Abfrage pruefen, ob entsperren oder nicht

Gruss Tor

Betrifft: AW: Blattschutz mit mehreren Passwörteren
von: Joachim Lewandowski
Geschrieben am: 06.10.2020 14:22:23

Hi,
mach Dir ein Tabellenblatt, das Du als verry hidden versteckst.in dem stehen Namen, Mitgliedsnummern, etc.
Dann frägst Du in der Box die Mitgliedsnummer ab, und wenn Du eine Übereinstimmung findest, hebst Du den Passwortschutz auf. Solltest aber beim schließen automatisch den Passwortschutz wieder herstellen.
Reicht das?

Betrifft: AW: Blattschutz mit mehreren Passwörteren
von: Andreas
Geschrieben am: 06.10.2020 14:27:09

Hallo MRUTOR, Hallo Joachim,

die Schwierigkeit wird jetzt für mich werden, die Abfrage zu erstellen.
Aber ich versuche es jetzt mit den Tipps von Euch und würde mich dann gerne nochmal melden wenn ich hänge.

Gruß
Andy

Betrifft: AW: Blattschutz mit mehreren Passwörteren
von: MRUTOR
Geschrieben am: 06.10.2020 14:32:46

Hi Andy,

waere einfacher, wenn du alles vorbereitest und uns eine Beispieldatei zur Verfuegung stellst. Dann ist es einfacher, dir zu helfen. Stell deinen bisherigen Code auch dort rein und wir koennen ihn fuer dich modifizieren, wenn du nicht klar kommst.

Gruss Tor

Betrifft: AW: Blattschutz mit mehreren Passwörteren
von: Andreas
Geschrieben am: 08.10.2020 15:18:53

Hallo Tor, hallo Joachim,



ich habe jetzt mal ein bisschen "gebastelt", ich möchte ja selber verstehen und lernen. Die Datei ist im Anhang.

https://www.herber.de/bbs/user/140734.xlsm




Solange die Mitgliedernummern in einer Tabelle stehen funktioniert das entsperren.

Das Sperren funktioniert sogar auch wenn die Tabelle2 "Einnahmen Ausgaben" deaktiviert wird, leider aber ohne Passwort - also kein Bezug zu der Tabelle1 "Mitglieder".



Könnte einer da mal drüber schauen und mir erklären was ich falsch mache (wahrscheinlich sehr viel *lach*)



Viele Grüße

Andy

Betrifft: AW: Blattschutz mit mehreren Passwörteren
von: MRUTOR
Geschrieben am: 08.10.2020 15:26:13

Hallo Andy,

das ist doch so ok. Das Blatt wird beim Verlassen gesperrt, da braucht man doch kein Passwort. Waere doch zu umstaendlich da auch noch das Passwort einzugeben. Und man kann mit jeder Mitgliedernummer entsperren.
Wo ist jetzt dein Problem?

Gruss Tor

Betrifft: AW: Blattschutz mit mehreren Passwörteren
von: Andreas
Geschrieben am: 08.10.2020 15:32:09

Hi Tor,

grundsätzlich schon, aber der Blattschutz lässt sich über: "Überprüfen- Balttschutz aufheben" einfach ohne aufheben.... das ist nicht Sinn und Zweck der Sache.

Gruß Andy

Betrifft: AW: Blattschutz mit mehreren Passwörteren
von: Herbert_Grom
Geschrieben am: 10.10.2020 11:55:55

Hallo Andy,

ist das Problem noch aktuell?

Servus

Betrifft: AW: Blattschutz mit mehreren Passwörteren
von: Andreas
Geschrieben am: 10.10.2020 12:53:22

Moin Herbert,

ja ist es noch.
Ich habe mir auch nochmal meine Gedanken gemacht. Da ja mehrere Passwörter beim Blattschutz nicht funktioniert, würde ich es so umbauen, das es ein Masterpasswort gibt. Wenn die eingegebenen Mitgliedernr. in der Inputbox wahr ist, freigegeben mit dem Masterpasswort. Habe aber dazu noch nichts gemacht.

Schönes Wochenende und Gruß Andy

Betrifft: AW: Blattschutz mit mehreren Passwörteren
von: Herbert_Grom
Geschrieben am: 10.10.2020 13:09:43

Hallo Andy,

warum brauchst du eigentlich für jede Person ein eigenes Pw, wenn doch am Ende alle den selben Zugang haben?

Servus

Betrifft: AW: Blattschutz mit mehreren Passwörteren
von: Andreas
Geschrieben am: 10.10.2020 13:13:41

Das das Blatt ist nur für eine bestimmte Gruppe von Leuten gedacht. Ich dachte tatsächlich das mehrere PW funktionieren aaber anscheinend nicht. Das PW soll nur dem Admin und Vorstand bekannt sein

Betrifft: AW: Blattschutz mit mehreren Passwörteren
von: Herbert_Grom
Geschrieben am: 10.10.2020 16:52:19

Hallo Andy,

das kann schon funktionieren. Aber wenn du meine Frage nicht beantwortest, kann ich dir nicht helfen!

Servus

Betrifft: AW: Blattschutz mit mehreren Passwörteren
von: Andreas
Geschrieben am: 11.10.2020 08:31:55

Hallo Herbert,
habe ich wohl übersehen. Ich schau später wenn ich am Rechner bin.
Gruß Andy

Betrifft: AW: Blattschutz mit mehreren Passwörteren
von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 11.10.2020 10:07:38

Hallo Andy,

offen bedeutet es soll noch eine Antwort kommen.
Warum ist dein Beitrag Offen.
Du willst doch was machen. Soll jemand vorbei kommen?

Das ist nur meine Meinung zu dem Thema.

GrußformelHomepage

Betrifft: AW: Blattschutz mit mehreren Passwörteren
von: Herbert_Grom
Geschrieben am: 11.10.2020 12:55:00

Hallo Andreas,

probiere mal meinen Vorschlag: Der fragt beim Start (Workbook_Open) zuerst den Namen ab und vergleicht ihn mit der hinterlegten Liste. Stimmt dieser, dann wird die Mitgliedsnummer abgefragt und ebenfalls mit der hinterlegten Liste verglichen. Stimmt beides, wird das Sheet, mit dem im Modul1 hinterlegten Zentral-Passwort, entsperrt.
Private Sub Workbook_Open()
   Dim sName$, iMgNr%, iCount%
   On Error GoTo errorhandler
   
   sName = InputBox("Bitte geben Sie Ihren Namen ein:", "Name", "?")
   iCount = Application.Match(sName, Range("Rng_MgNamen"), 0)
   iMgNr = InputBox("Bitte geben Sie Ihre Mitgliedsnummer ein:", "Mitgliedsnummer", "?")
   iCount = Application.Match(iMgNr, Range("Rng_MgNr"), 0)
   
   If Not IsError(Application.Match(iMgNr, Range("Rng_MgNr"), 0)) Then
      ActiveSheet.Unprotect sKey
   End If
   Exit Sub
errorhandler:
   MsgBox "Dieser Name ist nicht zutrittsberechtigt!", vbCritical, "!"
End Sub
Servus

Betrifft: AW: Blattschutz mit mehreren Passwörteren
von: Andreas
Geschrieben am: 11.10.2020 16:27:33

Hallo Herbert,

danke schau ich mir heute Nacht an(kein Scherz, unser Kleiner zahnt und nur dann habe ich etwas Ruhe). Muss mich mit Applikation.Match, im Bezug auf die Tabelle, auseinander setzen. Bin Wiedereinsteiger aber es wird Stück für Stück besser und so lerne ich etwas.

Gruß aus dem kühlen Norden
Andy

Betrifft: AW: Blattschutz mit mehreren Passwörteren
von: Herbert_Grom
Geschrieben am: 11.10.2020 16:36:34

Hallo Andreas,

ok. Falls der Thread morgen nicht mehr in der Liste erscheint, findest du meine eMail-Adr. in meinem Profil hier.

Servus

Betrifft: AW: Blattschutz mit mehreren Passwörteren
von: Herbert_Grom
Geschrieben am: 11.10.2020 18:19:53

P.S.: Ich weiß was du meinst! Ich bin gerade Opa geworden (vor 6 Wochen) und unser Sohn berichtet ähnliches. Allerdings noch nicht wg der Zähne. Aber auch wenig Schlaf! ;o)=)