Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema Userform
BildScreenshot zu Userform Userform-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

ComboBox Code - Code vereinfachen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: ComboBox Code - Code vereinfachen von: carlo
Geschrieben am: 15.11.2009 13:33:06

Hallo Zusammen,

Ich habe 31 ComboBoxen immer mit dem gleichen Coden. Im Code sind If-Bedingungen und die sind ziemlich lang und aufwendig. Nun habe ich ja 31 verschiedene ComboBoxen-Namen (1-31) und jetzt habe den gleichen Code 31 mal reingeschrieben und ich wollte fragen ob dies auch in einen Einzigen Code vereinfachen kann? Das heisst nur einmal den Code und die ComboBox-Namen sind dynamisch (1-31)

Hier Beispiel-Bedinungen:

Wenn im ComboBox1 Feld "Auto" steht dann trag Wert in Zelle 12. und Wenn "LKW" Steht dann anderen Wert in Zelle 12 ein.
Wenn nun ComboBox2 "Auto" steht dann trag Wert in Zelle 13 ein. usw... die Zellen-Zahlen sind fortlaufend, wo der Wert eingetragen werden muss.

Kann jemand helfen?

Gruss Carlo

  

Betrifft: AW: ComboBox Code - Code vereinfachen von: Nepumuk
Geschrieben am: 15.11.2009 13:41:27

Hallo,

ComboBoxen in einer Tabelle oder einem Userform?

Gruß
Nepumuk


  

Betrifft: AW: ComboBox Code - Code vereinfachen von: Daniel
Geschrieben am: 15.11.2009 15:55:06

Hi
schreibe den Code doch in ein allgemeines Makro und rufe dann von den Comboboxen nur dieses Makro auf.

Gruß, Daniel


  

Betrifft: AW: ComboBox Code - Code vereinfachen von: Carlo
Geschrieben am: 15.11.2009 20:58:06

Danke für die Antworten.

Die ComboBoxen sind in der Tabelle. Wie soll ich es dann programmieren, dass Excel merkt, wenn der User die Combobox 13 anwählt, dass er in Zelle 13 eintragen soll und nicht in Zelle 12, weil es ja 31 Comboboxen sind...

Gruss Carlo


  

Betrifft: AW: ComboBox Code - Code vereinfachen von: Gerd L
Geschrieben am: 15.11.2009 21:42:29

Hallo Carlo,

wechsle in den Entwurfsmodus
Rechtsklick auf die Box
Eigenschaften auswählen
Trage unter LinkedCell eine Zelladresse ein, z.B. $A$13

Gruß Gerd


  

Betrifft: AW: ComboBox Code - Code vereinfachen von: Daniel
Geschrieben am: 15.11.2009 21:49:57

HI

du kannst doch beim Makroaufruf einen Parameter übergeben, so etwa in dem Stil:

'--- Hier die Makros der Comboboxen

Private Sub ComboBox12_Change()
Call WerteEintragen(ComboBox12, 12)
End Sub

Private Sub ComboBox13_Change()
Call WerteEintragen(ComboBox13, 13)
End Sub


'--- hier das ausführende Marko im gleichen Modul
Private Sub WerteEintragen(cbo, Zeile As Long)
Cells(Zeile, 1).Value = cbo.Value
End Sub
Gruß, Daniel


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "ComboBox Code - Code vereinfachen"