Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Darlehensoptimierung | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Darlehensoptimierung von: Stephan75
Geschrieben am: 20.11.2009 18:51:03

Hallo zusammen!

Ich habe ein kleines Problem, bei dem ich mir zur Zeit den Kopf zerbreche!

Ich überlege schon die ganze Zeit, wie ich zwei Darlehen, mit versch. Zinsbindungen/Laufzeiten und Zinssätzen, hinsichtlich der Aufteilung optimieren kann. Geht das vielleicht mit dem Solver? Nun zu den Daten:

Darlehenssumme gesamt 100.000 EUR
Rückzahlung Kapitaldienst monatl. (Zins + Tilgung) 1.000 EUR

Darlehen A
Zinssatz 2%
Laufzeit 5 Jahre
Volltilgung

Darlehen B
Zinssatz 4%
Laufzeit 10 Jahre
Volltilgung

Ich möchte nun wissen, wie nun die optimale Aufteilung aussieht, d.h. welche Kombination (bspw. 30 Tsd. EUR DArlehen A, 70 Tsd. DArlehen B oder eine andere Kombination) am Günstigsten ist.

Vielen DAnk schon mal!
Grüße Stephan

  

Betrifft: Der optimale Barwert ist 100% Darlehen A von: WF
Geschrieben am: 20.11.2009 20:31:03

da gibt es nichts zu optimieren !
2% ist besser als 4% - oder ?
Das ist Finanzmathematik im Vorschulalter.

Salut WF


  

Betrifft: Entschuldigung - hatte von: WF
Geschrieben am: 20.11.2009 20:36:04

die Zeile mit Kapitaldienst überlesen.

Kommt
WF