Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

aktuelle webadresse | Herbers Excel-Forum


Betrifft: aktuelle webadresse von: selli
Geschrieben am: 26.11.2009 13:03:33

"mahlzeit" an alle,

ich bin wiedermal auf der suche nach einem lösungsansatz.
und zwar möchte ich via vba die aktuell aufgerufene webadresse aus firefox auslesen.
dabei gilt es auch zu beachten, dass mehrere tabs vorhanden sein können. mir würde die adresse der aktuell sichtbaren seite genügen.
geht wahrscheinlich nur über api.
da ich davon aber leider keine ahnung habe bitte ich euch um hilfe.

vielen dank und viele grüße
selli

  

Betrifft: da .. aktuelle Webadresse von: Mike
Geschrieben am: 26.11.2009 13:09:06


Hey Selli,

da keine Ahnung vorherrscht -> was spricht gegen kurzes händisches
Markieren, Kopieren und Einfügen?

Gruss
Mike


  

Betrifft: AW: da .. aktuelle Webadresse von: selli
Geschrieben am: 26.11.2009 13:45:24

hallo mike,

warum beherrscht der mensch den aufrechten gang? :-)

nein, mal im ernst. genau so mache ich es bislang, möchte die sache aber noch etwas vereinfachen, weil ich meine bookmarks mit excel verwalte und noch einige informationen nach eingabe bzw. einfügung der adresse hinzukommen und dies teilweise auch schon automatisch realisiert wird.
mein vorhaben kann doch so unmöglich nicht sein, oder?

gruß selli


  

Betrifft: AW: da .. aktuelle Webadresse von: MichaV
Geschrieben am: 26.11.2009 13:48:08

Hallo,

Du kannst mit der AI nicht auf FF zugreifen.

Gruss- Micha


  

Betrifft: AI soll API heissen owT von: MichaV
Geschrieben am: 26.11.2009 13:48:35




  

Betrifft: AW: AI soll API heissen owT von: selli
Geschrieben am: 26.11.2009 13:50:59

hallo micha,

gut zu wissen. danke.
ginge es denn irgendwie anders?
wie ist mir eigentlich fast egal. ich würde es nur gerne umsetzen. wenn mir einer sagt, dass es gar nicht geht, ist das auch gut. ich würde es nur gerne wissen.

gruß selli


  

Betrifft: Mozilla ActiveX control von: ChrisL
Geschrieben am: 26.11.2009 14:38:36

Hi

Frage noch offen, aber ein paar Gedanken.

Erstmal habe ich mir überlegt, wenn du die Links in Excel verwaltest, dann ist die Adresse ja eigentlich bekannt. Könnest also theoretisch im Hintergrund den Seiteninhalt über IE auslesen, während im Vordergrund die Anzeige über Firefox erfolgt.
https://www.herber.de/forum/archiv/120to124/t121917.htm

Weiter habe ich gegooglet und fand den folgenden Artikel (Mozilla ActiveX Control) interessant:
http://www.iol.ie/~locka/mozilla/control.htm

cu
Chris


  

Betrifft: AW: Mozilla ActiveX control von: MichaV
Geschrieben am: 26.11.2009 14:44:17

die Frage die ich mir stelle ist wozu siche Leute hinsetzen um ein 100% identischen Control zu schreiben. Dann kann ich doch gleich das IE-control verwenden?!

Eine dritte Möglichkeit ist den FF über API zu aktivieren, per SendKey Ctrl+L (Adressleiste markieren) und Ctrl+C (in Zwischenablage kopieren) schicken, Excel aktivieren und Inhalt der Zwischenablage da wieder einfügen. Aber SendKeys ist echt nur ne Krücke.

Gruss- Micha


  

Betrifft: OT: Das Fahrrad immer wieder neu zu... von: Luc:-?
Geschrieben am: 26.11.2009 15:54:26

...erfinden, hat in Good Ol'Germany nicht nur Tradition, Micha,
sondern ist vermutlich gar Methode (zu intellektueller Selbstbefriedigung)... Viell hatten wir aber auch gerade deshalb einst mit die besten Ingg der Welt (wenn auch viell nicht gerade die schnellsten)... ;-)
Gruß Luc :-?


  

Betrifft: OT @Luc : Je häufiger das (Fahr)Rad neu erfunden.. von: NoNet
Geschrieben am: 26.11.2009 16:05:35

...wird, Luc, desto intensiver verfestigt sich aber auch das Wissen bzw. die tiefgründigen Kenntnisse darüber in der Gesellschaft.
Das ist zwar nicht gerade produktiv, verlangt vom Einzelnen aber immerhin kreatives Denken und ist zumindest keine reine Reproduktion (was leider auch bei vielen Menschen der Fall ist - Stichwort "Copy - Paste" ;-).

Ob das nun nur für "uns" in Good Ol'Germany zutrifft oder z.B. auch in der selbst ernannten "Neuen Welt" gilt oder sogar zum globalen Denken mutiert, kann ich leider nicht beantworten/beurteilen....

Au revoir, NoNet


  

Betrifft: OT@NoNet: ...Deshalb ja der 2.Satz...! orT von: Luc:-?
Geschrieben am: 26.11.2009 16:16:38

Bin dann mal weg! Gruß Luc :-?


  

Betrifft: Danke schön an alle.... von: selli
Geschrieben am: 27.11.2009 09:00:43

....die sich mit diesem thema auseinandergesetzt haben.
leider komme ich erst jetzt dazu ein feedback zu geben und werde sicherlich auch noch etwas zeit brauchen, um mir die ansätze anzusehen.
der ansatz von chrisl scheint mir auf den ersten blick doch recht vielversprechend zu sein.
dir ein spezielles danke schön.

den anderen, die sich eher mit der frage nach dem sinn beschäftigt haben sei gesagt, dass die motive jedes einzelnen doch sehr, sehr individuell zu betrachten sind. und ob sich jemand die mühe machen möchte etwas ganz speziell auf seine bedürfnisse anzupassen obliegt doch jedem selbst.
die frage nach hilfe in diesem forum sei auf jeden fall gestattet, dann dafür ist es doch da.
erkennt jemand den sinn einer frage nicht oder hält das ein oder andere vorhaben für unverhältnismäßig, dann kann man das auch gerne mal für sich behalten und diejenigen die es interessiert die sachlage einfach mal ausdiskutieren lassen.

habt dennoch vielen dank für eure beteiligung.

gruß
selli


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "aktuelle webadresse"