Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Sonnenzeiten | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Sonnenzeiten von: ottgunter
Geschrieben am: 26.11.2009 20:47:27

Hallo guten Abend
Hatte diese Frage schon einmal gesellt. Ich habe ein Dienstplan a 12 Monate = 12 Blätter.
In Zelle a2 steht das Jahr, B3 bis AF 3 steht Datum . im bereich b2 bis af2 steht wochentag
im Zellbereich von b8 bis af8 kann ich Dienste eintragen. wenn ich in diesen bereich ein Dienst eintrage
z.B K dann wird in der Zelle ap8 ein wert angezeigt z.B. 8,45 also bei 2 Diensten entsprechend 16,9
Jetzt komm eigendlich das Problem.von 22.12 bis 21.06 sollen immer 2 min drauf gezählt werden also, 8,48usw. max wären es dann 12,09 und ab 21.06 bis 22.12. 2 min weniger also 12.07 usw. bis 8,45
wieder erreicht werden. Das wären die Grundstunden. Als nästen Schritt sollen immer 0,30 min dazu gerechnet werden . Unabhängig op ab oder zugerechnet wird.

8,48 +0,30 min = 8,78
Diese Formel kommt dann in die Zelle AP8

Ich hoffe es kann jemand etwas damit anfangen.

Gruß Gunter

  

Betrifft: AW: Sonnenzeiten von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 26.11.2009 21:18:22

Hallo Gunter,

lade eine Beispieltabelle hoch und trage die Werte so ein wie sie sein sollen.
Bitte kennzeichne was, wo und wann berechnet werden soll.


Gruß Sepp



  

Betrifft: AW: Sonnenzeiten von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 26.11.2009 22:54:33

Hallo Gunter,

was ich aus deiner Beschreibung herauslese, würde ich mit einer Hilfszeile
und ein paar definierten Namen lösen.

Tabelle1

 BCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZAAABACADAEAFAGAP
2MiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFrSaSoMoDiMiDoFr  
301.12.1002.12.1003.12.1004.12.1005.12.1006.12.1007.12.1008.12.1009.12.1010.12.1011.12.1012.12.1013.12.1014.12.1015.12.1016.12.1017.12.1018.12.1019.12.1020.12.1021.12.1022.12.1023.12.1024.12.1025.12.1026.12.1027.12.1028.12.1029.12.1030.12.1031.12.10  
4                                 
5                                 
6                                 
7                                 
8kkkk   kkkkkk   kkkkkk   kkkkkk 203,60
942403836343230282624222018161412108642024681012141618  
10                                 

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
AP8=(ZÄHLENWENN(B8:AF8;"k")*8,45)+(ZÄHLENWENN(B8:AF8;"k")*0,5)+(SUMMEWENN(B8:AF8;"k";B9:AF9)*24)
B9=tPlus_
Namen in Formeln
ZelleNameBezieht sich auf
B9datex_=DATUM(JAHR(Tabelle1!$B$3)-1;12;22)
B9datey_=DATUM(JAHR(Tabelle1!$B$3);12;22)
B9tPlus_=MIN(ABS(datey_-Tabelle1!B$3);ABS(datex_-Tabelle1!B$3))*ZEIT(0;2;0)
Namen verstehen


Excel Tabellen im Web darstellen >> Excel Jeanie HTML 4




Gruß Sepp