Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Informationen und Beispiele zum Thema Userform
BildScreenshot zu Userform Userform-Seite mit Beispielarbeitsmappe aufrufen

Diagramm Nulllinie | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Diagramm Nulllinie von: Hubert
Geschrieben am: 08.12.2009 20:15:00

Hallo zusammen

Ich habe ein Diagramm mit 2 Wertanzeigen, wobei die Größenordnung
der zweiten Werte auf einer Sekundärachse angezeigt werden.
Wie bekomme ich beide Größenanzeigen auf EINE Nulllinie ?
Der Nullpunkt der Sekundärachse steht immer unter dem Nullpunkt der
Primärachse.
Beispieldatei hab ich hochgeladen.
https://www.herber.de/bbs/user/66440.xls

Danke im voraus für eure Hilfe
Hubert

  

Betrifft: AW: Diagramm Nulllinie von: Daniel
Geschrieben am: 08.12.2009 20:53:32

Hi
da hilft nur, die Achsen von Hand formatieren und so einstellen, daß Grösst- und Kleinstwerte im gleichen Verhältnis zu 0 stehen.
dh. wenn die Prim-Achse von -80 bis + 20 geht, dann musst du die Sek-Achse von -40% bis +10% einstellen (in beiden Fällen ist der Positive teil 1/4 des negativen Teils.

die Excelautomatik ermittelt die Achsenwerte der beiden Achsen unabhängig von einander.

Gruß, Daniel


  

Betrifft: AW: Diagramm Nulllinie von: Hubert
Geschrieben am: 08.12.2009 21:53:22

Hallo Daniel

Danke für die schnelle Antwort.
Allerdings verzweifle ich bald. Habe die Formatierung der Sekundärachse
mit -0,4 und +0,1 als Grenzwerten eingegeben um das Verhältnis hinzubekommen,
aber das Diagramm "rührt sich nicht einen Zentimenter von der Stelle".
Steh zzt noch immer im dunkeln.
Was mach ich evtl denn noch komplett verkehrt ?

Gruß
Hubert


  

Betrifft: AW: Diagramm Nulllinie von: Andre´
Geschrieben am: 08.12.2009 22:16:16

Hallo Hubert,

stelle bei der Sekundärachse

bei Minimum: -0,8
und bei Maximum: 0,2

MFG Andre

https://www.herber.de/bbs/user/66446.xls


  

Betrifft: AW: Diagramm Nulllinie von: Hubert
Geschrieben am: 08.12.2009 22:47:22

Hallo Andre

jetzt ist der Groschen gefallen.

Nach wiederum Anfangsschwierigkeiten
funktioniert es jetzt super.

Vielen Dank für deine schnelle Hilfe.

@Daniel: auch dir noch einmal vielen Dank
für die prompte Antwort

Gruß
Hubert


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Diagramm Nulllinie"