Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Tabellenblatt Visible Eigenschaft bei Dateiöffnung | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Tabellenblatt Visible Eigenschaft bei Dateiöffnung von: MG_Learning
Geschrieben am: 21.12.2009 10:55:05

Hallo,

ich hätte eine Frage zu Tabellenblättern und deren Eigenschaft Visible.

Ich steuere das EIn-/Ausblenden von Arbeitsblättern über 2 Command Button!
Unter Worksheet open möchte ich sie generell bei Dateiöffnung erstmal ausblenden!

Wenn ich aber die Datei öffne dann bringt er mir die Fehlermeldung:

Laufzeitfehler "1004"
"Die Visible-Eigenschaft des Worksheet Objektes kann nicht festgelegt werden!"

Hinweis dazu: ich habe unter "Extras" - "Schutz" - "Arbeitsmappe schützen" die Struktur mit Passwort geschützt, damit keiner übers Menü die Arbeitsblätter einblenden kann!

Wie kann ich den Fehler oben umgehen bzw. aufheben!

Danke im Voraus

Martin

  

Betrifft: AW: Tabellenblatt Visible Eigenschaft bei Dateiöffnung von: werni
Geschrieben am: 21.12.2009 10:58:01

Hi Martin

Eine Tabelle muss immer sichtbar sein.

Gruss Werner


  

Betrifft: AW: Tabellenblatt Visible Eigenschaft bei Dateiöffnung von: MG_Learning
Geschrieben am: 21.12.2009 11:08:00

Hallo Werner!

Ich blende drei von vieren aus! eins ist immer sichtbar!
Es muss an etwas anderem liegen!


Gruß Martin


  

Betrifft: AW: Workbook_Open von: dieter(drummer)
Geschrieben am: 21.12.2009 11:29:38

Hi Martin,

hier ein Beispiel, dass beim öffnen der Mappe, die Tabelle2 und Tabelle3 ausblendet:

  • Private Sub Workbook_Open()
        Range("B34").Select
        Sheets(Array("Tabelle2", "Tabelle3")).Select
        Sheets("Tabelle2").Activate
        ActiveWindow.SelectedSheets.Visible = False
        Range("A1").Select 'Tabelle 1
    End Sub



  • Kannst es evtl. auf Button anpassen. EINBLENDEN = ...Visible=True

    Gruß
    Dieter(drummer)


      

    Betrifft: AW: Workbook_Open von: MG_Learning
    Geschrieben am: 21.12.2009 13:16:17

    Hallo Dieter,

    Code ist eingesetzt und angepasst!
    Leider bringt er mir auch hier eine Fehlermeldung:

    Ebenfalls Laufzeitfehler 1004:

    "Die Select-Methode des Sheets-Objektes konnte nicht ausgeführt werden.!"

    In Bezug auf diese Zeile:

    Sheets(Array("Tabelle1", "Tabelle2", "Tabelle3")).Select

    Tabellennamen stimmen!

    Danke

    Martin


      

    Betrifft: AW: Workbook_Open von: dieter(drummer)
    Geschrieben am: 21.12.2009 13:37:09

    Hi Martin,

    EIN Tabellenblatt MUSS immer eingeblendet bleiben. Nenn mir mal ALLE Tabellenblattnamen der gesamten Mappe und die, die AUSGEBLENDET werden sollen, oder lade die Mappe mal hoch.

    Gruß
    Dieter(Drummer)


      

    Betrifft: AW: Musterdatei anbei ... von: dieter(drummer)
    Geschrieben am: 21.12.2009 14:03:36

    Hi Martin,

    anbei mal ein Muster hochgeladen, evtl. hilft's:
    https://www.herber.de/bbs/user/66743.xls

    Gruß
    Dieter(Drummer)


      

    Betrifft: AW: unprotect von: hary
    Geschrieben am: 21.12.2009 14:59:36

    Moin
    Ihr muesst erstmal den Schutz aufheben und anschliessend wieder setzen. Fuer beide Buttons!!

    ActiveWorkbook.unprotect
    'hier dein Code
    ActiveWorkbook.protect
    

    @ Dieter: Mach mal in Deine Mappe den Mappenschutz(Martin hat den Schutz drin) rein. Da kommt auch der Fehler.
    Gruss hary


      

    Betrifft: AW: Hast natürlich Recht ... von: dieter(drummer)
    Geschrieben am: 21.12.2009 15:31:12

    Danke Hary,

    ich konnte nicht wissen, dass dei Mappe geschützt ist. Ich hatte nur die beiden auszublendenden Tabellenblätter geschhütz und da gings problemlos. Wieder ein Tag mit Lerneffekt.

    Gruß
    Dieter(Drummer)


      

    Betrifft: AW: Hast natürlich Recht ... von: hary
    Geschrieben am: 21.12.2009 15:51:52

    Hallo Dieter
    doch, im kleingedruckten ;-) schrieb Martin:
    "Hinweis dazu: ich habe unter "Extras" - "Schutz" - "Arbeitsmappe schützen" die Struktur mit Passwort geschützt, damit keiner übers Menü die Arbeitsblätter einblenden kann!"
    Gruss hary


      

    Betrifft: AW: Wer lesen kann ... von: dieter(drummer)
    Geschrieben am: 21.12.2009 15:59:32

    ... ist immer im Vorteil ;-)

    Werbe mich bemühen, die Fragen genauer zu lesen. DANKE für Hinweis.

    Gruß
    Dieter(Drummer)


      

    Betrifft: AW: Wer lesen kann ... von: MG_Learning
    Geschrieben am: 21.12.2009 16:25:58

    Hallo Werni, Dieter und Hary!

    Vielen Dank für eure Unterstützung, mit dem finalen Tip von Hary war es möglich jetzt
    die Arbeitsblätter ein- bzw. auszublenden, trotz aktiviertem Schutz. Allerdings war das mit der
    Select-funktion nicht möglich, aber mit einer For-Schleife. Code ist inklusive Passwortsetzung.

    Finaler Code ist:

    Private Sub Workbook_Open()
    
    Dim a As Byte
    
        ActiveWorkbook.Unprotect "Test"
        For a = 2 To Sheets.Count
           Sheets(a).Visible = False
        Next a
        ActiveSheet.cmdAus.Enabled = False (zum deaktivieren des Commandbuttons)
        ActiveSheet.cmdEin.Enabled = True  (zum aktivieren des Commandbuttons)
        ActiveWorkbook.Protect "Test"
    
    End Sub

    Danke an alle für Zeit und Aufwand!

    Gruß

    Martin


    Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Tabellenblatt Visible Eigenschaft bei Dateiöffnung"