Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Mit Excel4 Zelle aus geschlossener Mappe auslesen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Mit Excel4 Zelle aus geschlossener Mappe auslesen von: Reinhard
Geschrieben am: 21.12.2009 17:06:49

Hallo Wissende,

das im Betreff Genannte kann ich ja mit Vba so machen:

Sub nn()
Range("A1") = ExecuteExcel4Macro("'C:\Test\[MitMakro.xls]Tabelle1'!R3C5")
End Sub
geht es auch ohne Vba über Namen definieren?
Wie heißt da der deutsche Excel4-Name?
Zelle.Zuordnen ist es nicht (naja, oder ich habs übersehen *gg*)

Danke ^ Gruß
Reinhard

  

Betrifft: AW: Mit Excel4 Zelle aus geschlossener Mappe auslesen von: Josef Ehrensberger
Geschrieben am: 21.12.2009 17:26:33

Hallo Reinhard,

das kann Excel ganz ohne Makrofunktion mit einer einfachen Formel in der Zelle "= 'C:\Test\[MitMakro.xls]Tabelle1'!E3"


Gruß Sepp



  

Betrifft: AW: Mit Excel4 Zelle aus geschlossener Mappe auslesen von: Reinhard
Geschrieben am: 21.12.2009 17:38:09

Hallo Sepp,

danke, ich würde es aber gerne wissen ob es da ein Excel4-Makro dafür gibt was ich ohne Vba benutzen kann.

Gruß
reinhard


  

Betrifft: Keine Chance - Das ist doch kein Excel4Macro von: NoNet
Geschrieben am: 21.12.2009 17:40:29

Hallo Reinhard,

Du hast da offenbar etwas mißverstanden :

ExecuteExcel4Macro ist eine VBA-Anweisung, die ein XL4Macro ausführen kann (z.B: Get.Cell() = Zelle.Zuordnen()).

In Deinem Beispiel wird jedoch kein XL4Macro ausgeführt, sondern mit der VBA-Anweisugn lediglich ein Bezug hergestellt (anstelle eines XL4Macros), so als ob in der Zelle E3 der Bezug ='C:\Test\[MitMakro.xls]Tabelle1'!E3 stünde. Das wäre die Entsprechung dazu, führt jedoch u.U. beim Öffnen der Mappe zu einem entsprechenden Verknüpfungs-Hinweis.

Die entsprechende Funktion lautete =INDIREKT("..."), aber mit dieser lassen sich (wie Du sicherlich weißt und auch in der Onlinehilfe nachlesbar ist) keine Daten aus geschlossenen Mappen auslesen. Es besteht also ohne VBA und mit "Excel Bordmitteln" keine Chance, diese Daten auszulesen (bz. in einer Funktion zu verwenden). Alternativ existiert jedoch die Funktion INDIRECT.EXT aus dem kostenlosen AddIn MOREFUNC (siehe auch folgende Links) :

https://www.herber.de/forum/archiv/916to920/t917565.htm#917580
http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?p=1180025#poststop
http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?p=1180070#poststop
http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?p=1175852#poststop

Gruß, NoNet


  

Betrifft: AW: Keine Chance - Das ist doch kein Excel4Macro von: Reinhard
Geschrieben am: 21.12.2009 18:09:14

Hallo NoNet,

aha, so ist das, danke.

Bisher hat ich an sich immer nur Excel4-Makros über Namen vergeben ausführen lassen um z.B. eine Zellenfarbe auszulesen oder die Spaltenbreite um ausgeblendete Spalten zu erkennen usw.

Jetzt dachte ich, da gäbs halt auch was um aus geschlossenen Mappen eine Zelle auszulesen.

Okay, ich schau mal zu den Links und zu Morefunc, ich weiß vor Jahren hatte ich das Add-In schonmal.

Insofern, Thema hier ist erledigt. bedanke mich bei dir und Sepp.

Gruß
Reinhard


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Mit Excel4 Zelle aus geschlossener Mappe auslesen "