Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Namenfeld Name auslesen | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Namenfeld Name auslesen von: Jonatan
Geschrieben am: 15.01.2010 14:55:36

Hallo zusammen,

ist es in Excel möglich den Namen eines vergebenen Namenfeldes per Formel ohne Makro auszulesen?

Ich erkläre kurz, was ich damit genau meine:
Zelle A1 wird markiert und in dem Namensfeld links oben vergebe ich der Zelle den Namen "test".
Nun möchte ich in Zelle A2 eine Formel eingeben, die auf Zelle A1 verweist und mir den vergebenen Namen der Zelle, also "test" in die Zelle A2 schreibt.
Geht das?

Vielen Dank für eure Hilfe
Gruß Jonatan

  

Betrifft: AW: Namenfeld Name auslesen von: Hajo_Zi
Geschrieben am: 15.01.2010 15:13:33

Hallo Jonatan,

wenn die Zelle mit der Maus ausgewählt wird, passiert das doch automatisch.

GrußformelHomepage


  

Betrifft: AW: Namenfeld Name auslesen von: Jonatan
Geschrieben am: 15.01.2010 15:23:06

Hallo Hajo,

nein, vielleicht hab ich mich nicht verständlich ausgedrückt.

Ich vergebe der Zelle in A1 einen Namen; der ist natürlich sichtbar, wenn ich in die Zelle A1 klicke.
Ich möchte aber, dass ich in Zelle A2 eine Formel schreibe, die mir nicht den Wert von Zelle A1, sondern den Namen von A1 ausgibt.
Also etwa so ähnlich wie die Funktion "Adresse", die mir $A$1 ausspucken würde, soll diese Funktion eben den Namen "test" ausgeben.

Gruß Jonatan


  

Betrifft: AW: Namenfeld Name auslesen von: André
Geschrieben am: 15.01.2010 15:48:59

Moin Jonathan,

ich weiß zwar nicht die Antwort, aber Du solltest bedenken, daß jede Zelle auch mehrere Namen haben kann. Bzw. kann sie auch Teil mehrerer unterschiedlich benannter Zellbereiche sein. Daher wird es wohl nicht so einfach gehen, "den" Namen auszulesen. Denn "den" Namen einer Zelle gibt es nicht.

Gruß, André


  

Betrifft: AW: Namenfeld Name auslesen von: Jonatan
Geschrieben am: 15.01.2010 16:24:48

Hi André,

danke dir auf jeden Fall.
Ich schätze mal, dass das wohl eh nicht sehr viel bringt und die Llösung scheint nicht so ganz einfach zu sein.

Gruß Jonatan


  

Betrifft: AW: Namenfeld Name auslesen von: BerndE
Geschrieben am: 15.01.2010 16:31:38

Hallo Jonatan,

es gibt den Befehl "Einfügen - Name - Einfügen... - Liste einfügen", der sämtliche Namen mit Bezügen auflistet. Diesen könntest Du auf einem weiteren Tabellenblatt ausführen und dann per Formel (evtl. mit SVERWEIS) darauf zugreifen.

Gruß
Bernd
http://www.bernds.page.de.vu


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Namenfeld Name auslesen"