Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Kopieren! | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Kopieren! von: lisa
Geschrieben am: 19.01.2010 15:35:48

Hallo

Mit folgendem Code kopiere ich Daten von meinem Workbook aus Tabelle1 Zellen B7:C7 in ein anderes Workbook welches ich vorher geöffnet habe in die Tabelle1 in immer die nächste freie Zelle der Spalte AA!

Sub Makro4()
Workbooks.Open Filename:="C:\Test.xls"
With ThisWorkbook.Sheets("Tabelle1")
 .Range("B7:C7").Copy Workbooks("Test.xls").Sheets("Tabelle1").Range("AA65536" _
            ).End(xlUp).Offset(1, 0)
End With
End Sub
Hier möchte ich gern etwas ändern, was ich nicht allein hinbekomme.
Also wende ich mich wieder an die Excel- Spezialisten!
meine Frage:

Was muss ich ändern, das nicht die nächste frei Zelle der Spalte AA sondern der Spalte A aber in die Spalte AA kopiert werden soll???

Könnt ihr mir bitte weiterhelfen?

Lieben Gruß Lisa

  

Betrifft: AW: Kopieren! von: F1
Geschrieben am: 19.01.2010 15:39:57

Sub Makro4()
Workbooks.Open Filename:="C:\Test.xls"
With ThisWorkbook.Sheets("Tabelle1")
 .Range("B7:C7").Copy Workbooks("Test.xls").Sheets("Tabelle1").Cells(Rows.Count, 1).End(xlUp). _
Offset(1, 26)
End With
End Sub



  

Betrifft: .End(xlUp).Offset(1, 26) owT von: Rudi Maintaire
Geschrieben am: 19.01.2010 15:40:04




  

Betrifft: .Offset(1, 26) von: NoNet
Geschrieben am: 19.01.2010 15:42:03

Hallo Lisa,

so sollte es klappen :

Sub Makro4A()
    Workbooks.Open Filename:="C:\Test.xls"
    With ThisWorkbook.Sheets("Tabelle1")
     .Range("B7:C7").Copy Workbooks("Test.xls").Sheets("Tabelle1").Cells(Rows.Count, 1).End( _
xlUp).Offset(1, 26)
    End With
End Sub
Gruß, NoNet


  

Betrifft: AW: Kopieren! von: lisa
Geschrieben am: 19.01.2010 15:43:59

Na, das ist doch mal ein Maßstab an Schnelligkeit! Danke Euch!
War wohl doch zu einfach? Naja, ich wäre nicht drauf gekommen, bin aber nicht blond!!;-)


DANKE Lisa