Microsoft Excel

Herbers Excel/VBA-Archiv

Dokumentwiederherstellung deaktivieren | Herbers Excel-Forum


Betrifft: Dokumentwiederherstellung deaktivieren von: Susanne
Geschrieben am: 20.01.2010 22:10:21

Hallo,

völlig unabhängig von den Einstellungen in den Excel-Optionen (AutoWiederherstellen etc.) öffnet sich die Dokumentenwiederherstellungs-Seitenleiste immer dann, wenn Excel zuvor nicht ordnungsgemäß beendet worden ist. Zum Beispiel wenn excel.exe via taskkill etc. geschlossen wurde.

Gibt es trotzdem eine Möglichkeit diese nervige Dokumentenwiederherstellung _nachhaltig_ zu entfernen? Gibts einen reg-Schlüssel oder ähnliches? Kriegt man das nicht weg?

danke, lg
Susanne

  

Betrifft: Wozu...? von: Ramses
Geschrieben am: 20.01.2010 22:29:33

Hallo

Vielleicht bist du mal froh wenn wichtige Daten sonst verlieren gehen würden ?
Wozu also. Was nervt dich daran ?

Gruss Rainer


  

Betrifft: AW: Bei grossen Dateien von: Daniel
Geschrieben am: 20.01.2010 22:50:05

kann das speichern schon nerven, weils halt doch etwas dauert und der Arbeitsfluss plötzlich und ohne Vorwarnung gebremst wird.

allerdings würde ich diese Option trotzdem nicht deaktivieren, denn manchal stürzt Excel doch ab und dann sind halt nur die letzten 10 min futsch und nicht u.U. der ganze Tag

Gruß, Daniel


  

Betrifft: VBA : ActiveWorkbook.EnableAutoRecover=False '_oT von: NoNet
Geschrieben am: 20.01.2010 23:37:24

_oT = "ohne Text"


Beiträge aus den Excel-Beispielen zum Thema "Dokumentwiederherstellung deaktivieren"